····· "Von Kranichen und Bären": Konzert in Berlin am 15.12. ····· King Crimson laden mit drei Drummern zum 50. Geburtstag in die Spandauer Zitadelle ····· Europa-Tour von Siena Root im Frühjahr ····· Erster Teaser zum kommenden Avantasia-Album ist online ····· Lyric Video weist auf das kommende Album der Neal Morse Band hin ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Persephone's Dream

Pyre of Dreams


Info

Musikrichtung: Prog

VÖ: 02.01.2008

(ProgRock / SPV)

Gesamtspielzeit: 71:21

Internet:

http://www.persephonesDream.com

Der Traum bleibt weitgehend ein Traum - eigentlich sind es ja sogar viele Träume. Mal wird hier davon geträumt, The Gathering zu sein, dann Ayreon oder auch Dream Theater. Und dann gibt es da noch das Percussion-lastige „Cryptoendolith“, das an Nenas(!) „Land der Elefanten“ erinnert, „Nimiane“, eine sakrale Eloy-Variante, und „Soliloquy of a King”, das am Ende pulst wie „Welcome to the Machine“.

Viele nette Zutaten also, die aus Pyre of Dreams ein Progalbum machen, das durchaus Sympathie erregt, aber zu viel Längen hat, zu wenig Identität, um in einer höheren Liga mitzuspielen. Das gilt insbesonders für die Tracks 5 bis 9, die zusammen den Longtack „Temple in Time“ bilden.



Norbert von Fransecky

Trackliste

1Threnody 7:08
2 Synesthesia 5:30
3 Nightfall 4:48
4 Cryptoendolith 1:34
5 Mist 6:19
6 Nimiane 2:44
7 Soliloquy of a King (King Arthur Mix) 2:57
8 Camlann (King Arthur Mix) 3:48
9 Avalon 7:14
10 Android Dreams 5:03
11 Aphrodite 8:07
12 Alien Embassy 9:05
13 Soliloquy of a King (Lady in the Lake Mix) 2:57
14 Camlann (Lady in the Lake Mix) 4:05

Besetzung

Rowen Poole (Git, Keys)
John Tallent (Perc, Flöten)
Steven Hogue (Dr)
Kelly Fletcher (Perc, Voc <6>)
Colleen Gray (Voc <1,2,3,5,9,10,12>)
Heidi Engel (Voc <6,7,8,11>, Back Voc <9,12>)
John Lally (B <2,7,8,9,10,11>)
James Waugaman (Keys)
Scot Harvey (Dr <4>)
DC Cooper (Voc <7,8>, Back Voc <1,3,10,12>)
Ed Wiancko (Dr <8>)
Chris Siegle (B <1,3,5,12>)

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger