····· Bleibe in Verbindung – das neue Solo Album von Clemens Bittlinger erscheint am 24. August ····· Paul Weller kündigt sein neues Album “True Meanings“ für den 14. September 2018 an. ····· Mal was anderes - The Run up touren vor Veröffentlichung ihrer kommenden EP ····· Stratovarius kündigen Enigma: Intermission 2 an ····· Creedence Clearwater Revival schenken ihren Fans zum 50. Geburtstag drei neu restaurierte Videos. ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

The Rocky Horror Picture Show

The Anniversary Edition


Info

Musikrichtung: Show Rock

VÖ: 07.04.2006 (2000)

(Castle / Zomba)

Gesamtspielzeit: 135:08

Internet:

http://www.rockyhorror.com

Zur Rocky Horror Picture Show muss man nicht mehr viel sagen. Vor allem die Film-Version hat das Musical zu einem der absoluten Kult-Stücke gemacht. Im Booklet zu dieser Anniversary Edition wird die ganze Geschichte, beginnend mit der Musical-Premiere 1973 in Chelsea, noch einmal aufgerollt. Erstmals erschienen ist dieser Doppeldecker im Jahre 2000. Anlaß dürfte der 20. Jahrestags des Erscheinens des Original Film Soundtracks gewesen sein.

Dementsprechend enthält der erste Silberling im Prinzip den Original Soundtrack - erweitert um einige Stücke, die es 1980 aufgrund der maximalen Spielzeit einer LP nicht aufs Vinyl geschafft haben. Lediglich ”Over at the Frankenstein Place”, “Sweet Transvestite” und ”I'm going home” werden in der Tim Curry-Musical-Version gebracht.
Bis auf die grauenhafte Schnulze “Once in a While“ passen sich alle Zusatzstücke hervorragend in den Original Soundtrack ein.

Die zweite CD besteht wiederum aus zwei Teilen. Die erste Hälfte wiederholt den Ablauf der Rocky Horror Picture Show noch ein Mal - allerdings dieses Mal in den unterschiedlichsten Theater-Versionen; die Live-Version der Picture Show sozusagen. So erklingen die Stücke zum Teil in Norwegisch oder Spanisch. Merkwürdig ist dabei vor allem das Fehlen des Überhits "The Time Warp“.
Die schräge Nummer aus dem Rocky Horror Picture Show Audience Par-tic-i-pation Album läßt ein wenig erahnen, was damals - auch in den Kinos - abgegangen ist, wenn die Rocky Horror Picture Show auf dem Programm stand. In Hannover wurde sogar ein erhöhter Eintrittspreis verlangt, da nach jeder Vorführung eine Grundreinigung des Kinosaals nötig war.

Die zweite Hälfte besteht aus Trailern - cool vor allem “The Rocky Horror Movie Trailer“ mit vielen Filmzitaten.
Außerdem sind eine Reihe von Stücken aus Shock Treatment, dem Nachfolgefilm von Richard O’Brian (Riff Raff) enthalten, einer recht gelungenen Parodie auf eine US-Kleinstadt.
Dazu kommen Stücke aus den Solo-Alben von Tim Curry (Frank’n’Furter) und Little Nell (Columbia), wobei Curry eher belanglose Rocknummern bietet. Lediglich “Just 14“ erinnert ein wenig an seinen Radio-Hit “I do the Rock“, der leider nicht enthalten ist. Little Nell kommt mit Pop-Songs im 60er und 70er Jahre-Stil.



Norbert von Fransecky

Trackliste

CD 1
1 Science Fiction Double Feature (4:31)
2 Dammit Janet (2:45)
3 Over at the Frankenstein Place (3:03)
4 Sweet Transvestite (3:28)
5 The Time Warp (3:19)
6 The Sword of Damocles (2:36)
7 I can make you a Man (2:11)
8 Hot Patootie - bless my Soul (3:04)
9 I can make you a Man (Reprise) (1:46)
10 Charles Atlas Song (2:00)
11 Whatever happened to Saturday Night (2:26)
12 Charles Atlas Song (Reprise) (1:29)
13 Touch-a, touch-a, touch me (2:31)
14 Once in a While (3:21)
15 Eddie (2:46)
16 Planet Schmanet Janet (2:03)
17 Rose tint my World (8:16)
18 I'm going home (3:12)
19 Super Heroes (3:04)
20 The Time Warp (1989 Mix) (5:36)

CD 2
1 Un Relato bien extrano y muy pasado (3:15)
2 Dammit Janet (2:35)
3 Alltid lys Hos Frankenstein (2:49)
4 The Sword of Damocles (2:05)
5 I can make you a Man (2:17)
6 Que le ha pasado el Sabado? (2:23)
7 Muskelmann Sangen (Reprise) (1:23)
8 Toca Toca Toca Toca (2:21)
9 Once in a While (3:06)
10 Eddie's Teddy (2:50)
11 Planet Schmanet Janet (2:24)
12 Superheroes (2:40)
13 Un Relato (1:10)
14 The Rocky Horror Movie Trailer (3:00)
15 Baby Love (Tim Curry) (3:45)
16 Rocky Horror Radio Commercial (0:30)
17 See you 'round like a Record (Little Nell) (2:52)
18 Rocky Horror Radio Commercial (0:32)
19 Just 14 (Tim Curry) (4:02)
20 Denton USA (Shock Treatment) (3:13)
21 Do the Swim (Little Nell) (2:41)
22 Biting my Nails (Tim Curry) (3:22)
23 Shock Treatment (Shock Treatment) (2:51)
24 Fever (Little Nell) (3:14)
25 We went as far as we felt like going (Tim Curry) (4:16)
26 Little black Dress (Shock Treatment) (2:24)
27 Beauty Queen (Little Nell) (2:30)
28 The Time Warp (The Laker Band) (1:00)

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger