····· Das Multitalent Constance Hauman kommt erneut solo  ····· Ted Russell Kamp stellt seine neue CD vor…. ····· Neues Tribut Album mit Musik von Gary Moore ····· Exilia veröffentlichen Single als Vorgeschmack auf das kommende Album ····· ALS kranker Jason Becker veröffentlicht neues Album Triumphant Hearts am 07. Dezember! ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

No Snakes In Heaven

Blue Sky


Info

Musikrichtung: Singer/Songwriter, Folk, Folk-Rock, Pop

VÖ: 21.09.2018

(Focus / BSC Music)

Gesamtspielzeit: 53:58

Internet:

http://www.nosnakesinheaven.com
http://www.bscmusic.com

Bei No Snakes In Heaven handelt es sich um ein Trio um die Musikerin Micha Voigt (Gesang, akustische Gitarre, Klavier etc.). Seit etwa 15 Jahren spielt sie mit Melanie Kraus (Cello) und Matthias Haupt (akustische und elektrisch Gitarre, Bass, Gesang) zusammen als No Snakes In Heaven. Das Trio konnte schon mit ihrem letzten Album Going Home (2013) überzeugen und hat mit Blue Sky nun ihr viertes Album veröffentlicht.

Gleich der Opener macht die Gesamtausrichtung deutlich: viele akustische Gitarren, Cello, starke Songs und tolle Gesangsarrangements. Ergänzend setzt die elektrische Gitarre eine Duftmarke. Micha Voigt steht dabei immer ein wenig im Vordergrund, nicht ohne den Mitmusikern genügend Raum zum Atmen zu lassen. Ihr Talent gute Songs zu schreiben ist enorm. Diesmal ist jedoch Matthias Haupt bei vier Songs der Hauptsongschreiber. Vielleicht liegt darin der Grund, dass die Gesamtausrichtung ein wenig rockiger geworden ist. Doch keine Angst, hier wird nicht gerockt was das Zeug hält, sondern man setzt dies sparsam und songdienlich ein. Ruhige Töne stehen immer noch im Vordergrund und sind auch die wahren Stärken der Formation.

Klanglich gibt es ebenfalls nichts auszusetzen. Toningeneur und Schlagzeuger Uli Wortmann hat in seinem Farida Studio in Bremen einen sehr guten Job hingelegt. So kann man Blue Sky auf mindestens einem Niveau mit den Vorgängeralben sehen und die waren ja ebenfalls schon absolut überzeugend ausgefallen. No Snakes In Heaven ist ein Name der es verdient hätte, öfter in den Medien vertreten zu sein. Empfehlung!



Ingo Andruschkewitsch

Trackliste

1All Alone3:45
2 Ashes4:51
3 Baby3:17
4 Blue Sky4:20
5 Good Girl2:57
6 I Go Down the Street3:55
7 It's You I'm Waiting For3:57
8 Night Blues3:52
9 Satellite of Love6:14
10 Take Me to the Shore3:53
11 Where I Belong4:09
12 The Heart Is a Mighty Place3:49
13 You Got It4:54
14 Moritz Zitat0:05

Besetzung

Micha Voigt: Vocals, Acoustic Guitar, Ukulele, Piano, Percussion, Glockenspiel
Melanie Kraus: Cello
Matthias Haupt: Acoustic Guitar, Electric Guitar, Bass, Vocals

Gäste:
Uli Wortmann: Drums, Loops, Percussion
Carsten Ahner: Trombone
Curley Kauper: Blues & Folk Harp
Tommy Möltner: Backing vocals

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger