····· Bleibe in Verbindung – das neue Solo Album von Clemens Bittlinger erscheint am 24. August ····· Paul Weller kündigt sein neues Album “True Meanings“ für den 14. September 2018 an. ····· Mal was anderes - The Run up touren vor Veröffentlichung ihrer kommenden EP ····· Stratovarius kündigen Enigma: Intermission 2 an ····· Creedence Clearwater Revival schenken ihren Fans zum 50. Geburtstag drei neu restaurierte Videos. ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Jehorney Coulson legt das Unstoppable Fyah

Jehorney Coulson, besser bekannt als Unstoppable Fyah, hat am 4. Mai 2018 sein Debütalbum Still alive veröffentlicht, das seinem Sohn, Ziah Coulson, gewidmet ist.

Im Vorfeld veröffentlichte der aus Jamaika stammende Sänger bereits diverse Compilations und EP´s. Vor einiger Zeit zum Stand der Dinge eines kompletten Album Releases befragt, sagte der Künstler: „Es sei wohl Zeit für die Grammys.” Es folgten diverse Meetings in denen über ein solches Projekt gesprochen und nachgedacht wurde. Letzten Endes beschließt er inspiriert durch Marius Finger von (Rootdown Promotions mit Still alive den nächsten Schritt in seiner musikalischen Karriere zu gehen. In dem 13 Songs umfassenden Langspieler singt er über Liebe, Stärke, Entschlossenheit, Frieden und Hoffnung. Eine spirituelle Reise die den Hörer in die exotische Welt des Rastafarianismus entführt.

Der Künstler sagt selbstbewusst, dass er „Großes von diesem Album erwarte!“. In der Tat stellt es ihn als einen der interessantesten neuen Sterne am hellen Reggae Himmel vor und sei „grundehrlich - Mein Leben! Nicht vorgespielt! Real und alles was ich bin!“, so Unstoppable Fyah im Frühjahr 2018.

Passend zu eben dieser Einstellung entstand mit Still alive ein Album fernab von fiktiven und überstilisierten Rollenklischees. Der Titelsong heißt ebenso wie das Gesamtwerk und wurde von DJ Densen aus Köln produziert. Weitere am Langspieler beteiligte Produzenten sind zudem Ziah Records und Raptilloids.

Die erste Singleauskopplung (inkl. Videoclip) „L.O.V.E." entwickelt sich bereits sehr gut.




Unstoppable Fyah
Still alive
4. Mai 2018
Ziah Records
21st Hapilos Digital Distribution


[Rootdown Promotions]


Internet:
http://www.facebook.com/unstoppablefyah
Weitere aktuelle News...