····· Uriah Heep sehen auf ihr silbernes Album-Jubiläum voraus ····· Die Eurythmics sind für die Einführung in die Rock & Roll Hall of Fame 2018 nominiert - Wiederveröffentlichung aller Alben auf Vinyl ····· Joe Bonamassa auf Tour!  ····· P!NK: exklusive Karten für ProSieben-Konzert zu gewinnen ····· Aus Japan kommt wieder Loudness  ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Absturtz

Alles Riskiert


Info

Musikrichtung: Deutsch Punk, Hardcore

VÖ: 27.11.2009

(Nix Gut Records [NG211])

Gesamtspielzeit: 42:18

Internet:

http://www.myspace.com/deutschpunk

Absturtz spielen auf ihrem aktuellen dritten Album Alles Riskiert wieder einen sehr gelungenen Deutsch Punk Sound, angereichert mit Hardcore Einflüssen.

Nun, das ist nun nicht gerade die Innovation schlechthin, aber die aus Schleswig-Holstein stammenden Punker bringen ihren Sound gut und überzeugend rüber. Die Riffs knallen und Schlagzeug und Bass lassen perfekt die Sau raus. Da fällt es Sänger Heiner dann nicht mehr so schwer, seinen Gesang mit den üblichen sozialkritischen Themen oder auch religionskritischen Inhalten herauszubrüllen. Auch wenn man nicht mit allen Texten einig sein muss, gibt es an der musikalischen Umsetzung kaum etwas zu meckern. Absturtz verbreitet mit den 15 Songs plus einem Hidden Track einfach viel gute Laune.

Freunde guter deutscher Punk Mucke können mit Alles Riskiert eigentlich nicht viel falsch machen.



Ingo Andruschkewitsch

Trackliste

1Fazit2:13
2 Karussel des Lebens2:05
3 Alles riskiert2:04
4 Wieder allein2:54
5 Trends2:40
6 Frag nicht warum2:00
7 Sankt Pauli lovesong2:49
8 Du hast verloren1:48
9 Wohin der Wind uns dreht2:11
10 Visite1:19
11 Glaube gegen Furcht3:09
12 Besser als der Rest2:17
13 Religion1:52
14 Vielleicht für immer2:06
15 Richtig oder falsch10:51

Besetzung

Heiner: Gitarre, Gesang
Hannes: Schlagzeug, Background
Schröder: Bass

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger