····· Joe Bonamassa auf Tour!  ····· P!NK: exklusive Karten für ProSieben-Konzert zu gewinnen ····· Aus Japan kommt wieder Loudness  ····· 12 aus 1000 stehen auf Marion Fiedlers neuem Album ····· Im versifften Proberaum entstehen die Kracher von Peoples Temper ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

2raum Wohnung

Besser gehts nicht


Info

Musikrichtung: Pop

VÖ: 12.01.2007

(it sounds)

Gesamtspielzeit: 16:05

Internet:

http://www.2raumwohnung.de
http://www.it-sounds.de

Inga Humpe und Tommi Eckart garantieren ja nun schon seit einigen Jahren und demnächst fünf Alben für anspruchsvolle Popmusik mit mystischen bis schönen Texten und Ohrwurm Charakter. Das letzte Werk war akustisch geprägt, dieses Mal geht es wieder zurück in die gewohnte Mischung aus interessanter Elektronik und Gitarrensounds. Besser geht’s nicht ist ein typischer 2raum Wohnung Song, betörende Melodie, summende Elektronik und einem Text, der sich nicht so recht zwischen Realität und Seltsamkeit entscheiden kann.

Jedoch ist er für die Band ziemlich konkret und auch sehr optimistisch gelagert. Die Midtempo Nummer beschwört eben aus diesem Ohrwurmcharakter und der leicht verträumten Stimmung, die in erster Linie der schönen Stimme Inga´s geschuldet sind. Etwas ärgerlich ist die Tatsache, das die Maxi nur diesen einen Song in drei Versionen anbietet, wobei sich die dritte durch etwas mehr Opulenz (Streicher) nur wenig vom Original unterscheidet und die zweite Version ein Diskostampfer ist, der wohl für die Clubs gemacht ist, zu Hause aber nicht wirkt sondern den Song zerstört.

Der Song an sich lässt auf ein weiteres schönes Album hoffen. Die eher niedrige Punktzahl ist dem Gesamtmaterial der Maxi geschuldet. Laut Website soll aber Anfang Februar eine zweite Version der Single kommen, dann mit zwei weiteren Album Stücken. Vielleicht sollte man darauf warten.



Wolfgang Kabsch

Trackliste

1Besser gehts nicht 3:32
2Besser gehts nicht (2raum remix)8:05
3Besser geht’s nicht (extendet)4:28

Besetzung

Tommi Eckart: Keyboards
Inga Humpe: Gesang, Komposition

Mit
Peter Plate: keine Angabe
Ulf LeoSommer: keine Angabe
Daniel Faust: Streicher / Arrangement

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger