····· Joe Bonamassa mit doppelter Live Power ····· Mit dem Deathrow Backkatalog wird eine weitere Noise-Band wiederveröffentlicht  ····· Neu durchdacht gehen Valis ablaze neu an den Start ····· Franui touren zwischen Elbphilharmonie und Heustadel ····· Ivar Bjornson (Enslaved) und Einar Selvik (Wardruna) sehen nicht nur mit dem bloßen Auge ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Fee haben ihre Comeback-Tour furios begonnen

Am 24. Januar und am 25. Januar ging es hoch her. Ein volles Lagerhaus in Bremen und eine ausverkaufte Show in Wolfenbüttels KuBa. „Besser kann eine Comeback Tour gar nicht starten“, jubelt man im Fee-Lager. Wer die kürzlich erschienene Live-CD kennt, wird nicht allzu überrascht sein.

Volle Häuser und eine Band in Bestform, besser kann es wirklich nicht gehen. So konnten sich Fee auf ihrer Comeback Tour auf der Bühne austoben und die Menge zum Tanzen bringen. Das Programm machte ab dem ersten Song Stimmung und ließ viele der Anwesenden in die Erinnerungen der 70er Jahre verfallen. Fee sind heute so ausgelassen wie früher und haben die Energie alle in ihren Bann zu ziehen.


Die Tour geht im Februar weiter:

02.02.2018 Münster - Sputnik Halle
03.02.2018 Barsinghausen - ASB Bahnhof
08.02.2018 Göttingen - Exil
09.02.2018 Berlin - Wild At Heart
10.02.2018 Kiel – Räucherei

Der Beginn ist jeweils um 20 Uhr.


[DKX-VISION]

Weitere aktuelle News...