····· Auf Album Nummer Fünf interpretiert Markus Kohl seine Klassiker neu ····· Nach den Studio-Alben werden nun auch ein Best of- und ein Live-Album von Pink Floyd auf Vinyl widerveröffentlicht ····· Für ihre Frühjahrs-Tour haben J.B.O. die Wiener Rammelhof als Support bestätigt ····· Europe zeigen neues Video ····· Die Erfurter Traditionsmetaller Macbeth rereleasen ihr zweites Demo als Vinyl-EP ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Der Rock´n´Roll Wrestling Bash liebt die Übertreibung

Der Rock´n´Roll Wrestling Bash ist ein weltweit einzigartiges Musical-Show-Konzept, eine Hybrid-Show aus energiegeladenem Hard Rock/Metal-Live-Sound, Mexican Wrestling, Striptease und Comedy.

Zentrum der Show ist El Brujo´s Gore-Chestra, das auf der Bühne sein Set zum Besten gibt, während wildgewordene Superhelden-Wrestler in dem Wrestling-Ring vor der Stage im mexikanischen Lucha-Libre-Style Gas geben. Das Besondere: Es werden Kampfchoreographien gestaltet, auf die El Brujo´s Gore-Chestra Instrumental-Stücke komponiert, die auf die Choreographie passen und somit die visuelle Dynamik akustisch untermalen und ergänzen. Die Kämpfe unterscheiden sich durch den Hang zu übertriebenen Stories, faszinierenden Kostümen, einer trashigen Darbietung und der passenden Live-Musik stark von üblichen Wrestling-Shows. Unterstützt durch scharfe Tänzerinnen, die neben ihren Tanzeinlagen auch gerne mal ein paar Flaschen Schnaps einbauen und die ersten Ringreihen abfüllen, entsteht ein hedonistisches Spektakel.

In diesem Jahr erzählt die verrückte Show um Mastermind Carlos Martinez ein weiteres Mal eine historische Legende in ihrem ganz eigenen Stil. Epos Trashos nennt sich die neue Show und handelt im Kern von der Legende von Jason und dem goldenen Vlies. Dargeboten im Deckmantel des Wahnsinns, dem Panzer des Spaßes und der undurchdringlichen Rüstung des Trash, darf sich das Publikum auf einer erneute Version des Rock´n´Roll Wrestling Bash freuen.

Carlos Martinez schreibt für jede Tour eine neue Story, die sich dann im Set-Design und in den Fightcards sowie Kostümierungen widerspiegelt. So bekommt der Besucher jedes Jahr eine bekannte Show im neuen Gewand präsentiert. Jede Menge Witz, Style, Sex, Gewalt und Rock´n´Roll werden geliefert. Diese Show kennt keine Grenzen.

Seit der Gründung des Rock´n´Roll Wrestling Bash 2003 ist die Show jährlich auf Europa-Tour, begeistert von Jahr zu Jahr mehr Fans und ist längst Kult. Im März 2016 war der Rock´n´Roll Wrestling Bash Headliner im geschichtsträchtigen Regent Theater in Downtown Los Angeles. Am 31. März 2016 gab es in Zusammenarbeit mit Gary Holt (Slayer) das U.S.-Debüt für den Rock´n´Roll Wrestling Bash, gefolgt von einer kompletten U.S.A.-Tournee.

Demnächst wieder in Deutschland!



Aktuelle Termine:
18.11.2017 Helldorado Festival / Eindhoven
01.12.2017 Essigfabrik/ Köln
08.12.2017 LKA Longhorn/ Stuttgart
15.12.2017 Backstage Werk/ München
05.01.2018 Club Vaudeville/ Lindau Bodensee
06.01.2018 Garage/ Saarbrücken
12.01.2018 Nuke Club/ Berlin
13.01.2018 Gruenspan/ Hamburg


[Gordeon]


Internet:
http://www.rockandrollwrestlingbash.com
Weitere aktuelle News...