Musik an sich


News
Kurz vor Ray Manzareks Tod wurde zusammen mit Roy Rogers Twisted Tales veröffentlicht



Der kürzlich verstorbene Doors-Keyboarder Ray Manzarek und Roy Rogers haben seit ihrer ersten gemeinsamen Aufnahme vor fünf Jahren viel Annerkennung erhalten.

Ray Manzareks einzigartiges Keyboard war ein Grundpfeiler für die Doors, eine der Rockikonen der späten 60er und frühen 70er Jahre. Als Anwärter der R&R Hall of Fame benötigt es keiner weiteren Erklärungen zu ihm.

Slide Gitarrist Roy Rogers wurde nicht nur für seine eigenen Aufnahmen, sondern auch für seine langjährige Zusammenarbeit mit dem Meister der Mundharmonika, Norton Buffolom geschätzt, sowie für 4 CD-Projekte mit der Blues-Ikone John Lee Hooker und der Folklegende Rambliní Jack Elliott. Er hat als Künstler und Produzent 8 Grammy-Nominierungen erhalten.

Kurz vor Manzareks Tod wurde von ihm zusammen mit Roy Rogers Twisted Tales veröffentlicht, eine Zusammenarbeit von Keyboard und Gitarre, die zu Geschichten, Bildern und Kunst werden. In diesem Herbst wird auch ein Dokumentarfilm über ihre einzigartige Zusammenarbeit und Freundschaft veröffentlicht.

[Glass Onyon PR]

Internet:
http://www.manzarekrogersband.com
http://www.roy-rogers.com
Weitere News...