Musik an sich


Reviews
Die Wohnraumhelden

RockíníRoll Puppentheater


Info
Musikrichtung: Acoustic, Electro, Pop, Comedy

V÷: 20.05.2011

(Grundsound / La-La-Land GmbH / Indigo)

Gesamtspielzeit: 44:38

Internet:

http://www.wohnraumhelden.de
http://www.myspace.com/wohnraumhelden
http://www.la-la-land.de


Die Wohnraumhelden bieten auf ihrer neuen CD RockíníRoll Puppentheater genau das, was der Titel verspricht. Puppentheater mit starkem Comedy-Einschlag aber mit viel RockíníRoll und enormer Musikalität gepaart. Mit C-Punkt Stein Schneider, der Stimme der Vernunft und B-Mann Mayor, dem Vulkan der Romantik werden die Hauptprotagonisten vorgestellt und da wird schon klar, dass hier nicht alles ganz ernst zu nehmen ist. Von Ironie bis Satire ist dabei bei den Texten alles vorhanden, manchmal mit einem ernsthaften Einschlag.

C-Punkt Stein Schneider, dem ein oder anderen vielleicht als Gitarrist bei Fury in the Slaughterhouse bekannt, steht für musikalische Seriosität. Und was hier musikalisch geboten wird, ist wirklich in der obersten Liga angesiedelt. Mit viel Schrammelgitarren und coolen Rhythmen werden hier zwar keine Epen geboten, aber sehr gute Songs, die schnell zum Mitsingen einladen. An den enorm tiefen Gesang von C-Punkt Stein Schneider muss sich der ein oder andere vielleicht erst einmal gewöhnen. Es tut aber unglaublich gut sich von seiner sonoren Stimme einlullen zu lassen und die ironischen Texte zu genießen.

RockíníRoll Puppentheater ist wohl nicht für jedermann geeignet. Ein wenig Selbstironie und Comedy sollte man schon abkönnen, aber Die Wohnraumhelden gehören zu den sehr guten des Genres und live dürfte man fast noch mehr Spaß mit den beiden Hauptprotagonisten haben. Empfehlung!



Ingo Andruschkewitsch



Trackliste
1Geschwaderhymne Heist1:33
2 Perle der Natur2:36
3 Waldorflehrerin3:14
4 Helden Nr. 93:18
5 Riechlied1:56
6 Wenn wir2:48
7 Witzig2:42
8 Hip Hop3:13
9 Rock3:18
10 Weltverbesserungslied3:18
11 Fleischsalat3:35
12 Du machst mich fuehl2:37
13 Woolworth3:19
14 Gedanken aus dem Schlachthof1:12
15 Der Himmel den Doofen3:25
16 Fruehstueck bis 18 Uhr (Version 2011)2:34
Besetzung

B-Man Mayor: musikalisches Schweizer Allzweckmesser
C-Punkt Stein Schneider: Gitarre, Stimme der Vernunft

Gäste:
Krösus: Kapitän der Mission
Janis: Zivieldienst
Andora: Meester
Basti: Bass
Conrad: Schlagzeug


 << 
ZurŁck zur Review-‹bersicht
 >>