····· Loreena McKennitt veröffentlicht zwei weitere Alben auf Vinyl am 07. April! ····· U2 feiern 30 Jahre The Joshua Tree ····· 2Cellos machen Game of Thrones Soundtrack zum überwältigenden Klangerlebnis ····· Die zweite EP der Scoops kommt Anfang April ····· Monster Truck zusammen mit Deep Purple auf Tour ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Artikel

Best Of Rock & Metal - Die 500 besten Scheiben aller Zeiten

Info

Autor: Rock Hard Redaktion

Titel: Best Of Rock & Metal - Die 500 stärksten Scheiben aller Zeiten

ISBN: 3898805174

Preis: € 20

240 Seiten

Seit kurz vor Weihnachten findet Ihr beim Buchhändler eures Vertrauens vorliegendes Werk.

Über 4 Jahre haben die Kollegen vom Rock Hard Magazin Reviews zu den ihrer Meinung nach besten und wichtigsten Alben aus dem Rock- und Metalbereich zusammengetragen oder neu rezensiert. Zu jedem Album wird auch das Cover farbig abgebildet.

Natürlich lässt sich nun trefflich streiten, warum Metallicas Master Of Puppets vor Slayers Reign In Blood rangiert, oder weshalb ausgerechnet AC/DC's Back In Black auf der Pole Position rangiert. Deswegen sollte man die Rangfolge der Alben (vielleicht einziger wirklicher Schwachpunkt!) mal außer acht lassen und sich mal anschauen, welche All Time Classics und neuere Rock/Metal Meisterwerke hier gewürdigt werden.
Klar, jeder wird hier einen seiner persönlichen Favoriten vermissen (z.B. die geile Powermetal Scheibe von Oliver Magnum), aber so eine Aufstellung kann nicht wirklich objektiv sein.

Dafür macht es umso mehr Spaß in diesem Buch zu blättern und an Alben erinnert zu werden, die trotz ihrer Klasse doch in Vergessenheit geraten sind. Seit der Lektüre des Buches rotieren in meinem CD Player auch wieder solche wirklich geilen "alten" Scheiben wie Control And Resistance von Watchtower, Sanctuary's Into The Mirror Black oder Under The Blade von Twisted Sister. Gute Musik wird eben niemals alt.

Neben den ganzen Reviews werden auch noch die wichtigsten Bands des Genres mit doppelseitigen Berichten bedacht. Unter anderem findet man hier Berichte zu Slayer, Iron Maiden, Metallica, Deep Purple etc. Die Infos sind für den Musikliebhaber und Fan zwar nicht wirklich neu, aber sehr schön in diesem Buch zusammengefasst.

In den insgesamt 240 Seiten des Buches finden sich auch Beschreibungen und Enstehungsgeschichten der einzelnen Stile im Rockbereich. Dies ist sehr Informativ und bietet dem Fan einen Blick über den Tellerrand.

Fazit: Pflichtkauf

Rainer Janaschke


Zurück zur Artikelübersicht