····· Das Multitalent Constance Hauman kommt erneut solo  ····· Ted Russell Kamp stellt seine neue CD vor…. ····· Neues Tribut Album mit Musik von Gary Moore ····· Exilia veröffentlichen Single als Vorgeschmack auf das kommende Album ····· ALS kranker Jason Becker veröffentlicht neues Album Triumphant Hearts am 07. Dezember! ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Carolin Kebekus

Ghetto Kabarett


Info

Musikrichtung: Comedy Gangster Rap, Hip Hop

VÖ: 06.05.2011

(Improversum / Groove Attack)

Gesamtspielzeit: 83:36

Internet:

http://www.carolinkebekus.de/

Eine Persiflage an den Gangster Rap

Carolin Kebekus, geboren 1980 in Bergisch Gladbach, kommt aus dem Comedy Bereich, wo sie unter anderem bei der RTL Sendung "Freitag Nacht News" zu sehen war und auch ihren Durchbruch hatte. Seit 2009 sieht man sie auch erfreulicherweise oft bei der Sendung "Broken Comedy" und demnächst auch bei der wiederbelebten "Wochenshow". Durch den Erfolg der und anderer verschiedener Comedy Sendungen, hat sie derweilen auch schon einige Preise und Nominierungen erhalten, wie den Adolf-Grimme-Preis, den Prix Pantheon und den deutschen Comedypreis.

Was mir persönlich aufgefallen ist, sie ist eine Art junge Anke Engelke, welche auch gesungen hat. Als Carolin Kebekus dann auch noch angefangen hat zu singen, wurde diese ganze Vorstellung nochmals abgerundet. Mit dem Produzenten Torsten Fraundorf, von dem wohl die meisten Ideen gekommen sind, ist es Ihnen gelungen mit Leidenschaft und Herzblut, dass Genre Gangster Rap nachzumachen. Durch die frühere Zusammenarbeit mit Mc Rene konnte er dadurch auch schon einige Erfahrungen mitbringen.

In dieser Musikrichtung war Carolin Kebekus wohl immer gerne bereit neues auszuprobieren und hat mit dieser Art von, nennen wir es mal Comedy-Gangster-Rap, auch gleich eine Nische gefüllt. Anfangs hatte man sie erstmals auf den hochgeladenen YouTube Videos hören und sehen können, welche sich auch gleich großer Beliebtheit erfreuten.
Beim ersten durchhören würde man vielleicht meinen das sind doch alles sauschlechte Witze und asoziales Gebabbel, aber genau dass ist es was eigentlich damit parodiert werden soll. Amerikanischer und auch deutscher (Gangster) Rap, wird mit dem Comedy Rap gehörig auf die Schippe genommen. Das ganze wird dann gesellschaftskritisch und lustig mit eher vulgärer Wortwahl so dahin gerappt, was dann die im Gegensatz dazu vielen Möchtegern Rapper mit ihren harten Texten vom Ghetto und ihrem Leben dort, eher lächerlich und possierlich stehen oder aussehen lässt. Keinesfalls soll das alles diskriminierend oder verletzend sein, sondern einfach nur auf satirische Eigenart unterhalten.

Carolin Kebekus hat mit ihrem ersten Album Ghetto Kabarett Satire und Parodie musikalisch als Hip Hop verpackt. Die Reime sind sehr amüsant zusammen gesetzt und gut ausgearbeitet. Wenn sich die Songs mal nicht auf aktuellere Themen aus der Politik beziehen, dann wird entweder Doreen und/oder Rebekka respektlos behandelt beziehungsweise auf irrwitzige Weise schlecht gemacht. Torsten Fraundorf aka Fifty Sven aka Justin und Serdar Somuncu aka Scheiss-T unterstützen sie dabei verbal.
Unter anderem hört man auch einen Track von MC Rene aka Reen, welcher Familie und Freunde zurück gelassen hat und mit der Bahncard 100 für zwölf Monate, als Stand Up Comedian, durch Deutschland zieht.

Alles in allem ein schönes Comedy Rap Album, aus welchem Genre man eher selten was zu bieten bekommt. Es hätte durchaus ein wenig länger sein können aber dafür gibt es als Bonus eine Musik DVD mit den brandneuen Videos, zu verschiedenen Songs inklusive. Außerdem findet man auf der DVD das Making of zu ihrer aktuellen Single Pussy Terror, welche den gleichen Namen trägt wie auch ihre aktuelle Tour. Allzu ernst sollte man das ganze natürlich nicht betrachten. Daher ist das Album Ghetto Kabarett für viele zweifelsohne lohnenswert anzuhören, auch wenn sie sonst garnichts von HipHop oder Rap halten, sofern sie Humor besitzen.



Marcel Hüffer

Trackliste

1Rebekka - Asozial2:37
2 Doreen - Deine Schwester2:33
3 Carolin Kebekus feat. Onkel Zwieback - Mein Köln3:07
4 Doreen feat. Serdar Somuncu & Fifty Sven - Gangster Kabarett4:25
5 Nelly Totaldoof feat. Pimperman - Sexy Playboy3:36
6 Fotze Brown - Ficki fFicki is nicht2:37
7 Bitch Deluxe feat. Fifty Sven - Pussyswag2:45
8 Nelly Totaldoof - Disco ist Bullshit3:48
9 Carolin Kebekus - Pussyterror3:29
10 Serdar Somuncu - Scheiss T Vater von Gott2:52
11 MC Rene - Incredible Kalk2:13
12 Fotze Brown - Exotisch2:58
13 Rebekka feat. Porzer Lan aka Justin - Köln Porz II4:14
14 Doreen - Fifty Sven3:52
15
16 DVD
17 Doreen feat. Serdar Somuncu & Fifty Sven - Gangster Kabarett4:47
18 Rebekka feat. Porzer Lan aka Justin - Köln Porz II5:10
19 Doreen - Fifty Sven3:34
20 Rebekka - Asozial2:53
21 Bitch Deluxe feat. Fifty Sven - Pussyswag2:59
22 Nelly Totaldoof feat. Pimperman - Sexy Playboy3:48
23 Making of - Pussyterror6:10
24 Fotoshooting - Pussyterror3:06
25 Dance Casting - Pussyterror6:03

Besetzung

Interpreten
Carolin Kebekus als Doreen, Rebekka, Bitch Deluxe, Fotze Brown, Nelly Totaldoof
Serdar Somuncu als Scheiss T
Andrea Fuchs als Pimperman und Onkel Zwieback
Torsten Fraundord als Fifty Sven, Porzer-Lan aka Justin
Rene El Kharzraje (MC Rene) als Incredible Kalk

Musik
Andrea Fuchs und Thorsten Fraundorf

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger