····· Santana reist nach Afrika, das neue Album Africa Speaks steht vor der Tür…. ····· The Allman Betts Band, ein vielversprechender Name….. ····· Gov’t Mule veröffentlichen Live Album ····· Robert Randolph & The Family Band mit einem neuen Album: Brighter Days…. ····· Jubiläumsveröffentlichung von Tender von The electric Family als CD-DVD-Set ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Anouschka

So Why? - EP


Info

Musikrichtung: Singer/Songwriter, Rock, Blues

VÖ: 22.12.2009

(theBizmo)

Gesamtspielzeit: 20:44

Internet:

http://www.anouschka.net
http://www.myspace.com/anouschkatunes

Die Singer/Songwriterin Anouschka ist zwar in Schweden geboren, aber aufgewachsen ist sie in ganz Europa, den U.S.A. und in Asien. Neben einem Bachelor in Politik und einem Master in Umweltmanagement hat sie auch am renommierten Berklee College of Music studiert und einen Abschluss als Musiklehrerin (Cum Laude) erhalten.

Mit ihrer aktuellen EP So Why? möchte sie nun einen Aufenthalt in Südafrika finanzieren, um dort Studien zur Erhaltung der Wildnis durchzuführen. Eine wirklich interessante Persönlichkeit.
Musikalisch bietet Anouschka Musik, die im weitesten Sinne mit Künstlerinnen wie Ricky Lee Jones, Bonnie Raitt oder auch Stevie Nicks in ihren besseren Momenten vergleichbar ist. Viel Rock gepaart mit etwas Blues und Singer/Songwriter-Einflüssen. Das klingt richtig gut und man merkt, dass sie etwas von Musik versteht. Nicht umsonst hat sie sich schon früher in den Americana Charts (AMA) in den U.S.A. platzieren können.

So Why? ist ein guter Appetitanreger und könnte Lust auf mehr machen. Vielleicht sollte man sich mal mit ein paar älteren Alben von Anouschka vertraut machen. Man könnte Gefallen daran finden.



Ingo Andruschkewitsch

Trackliste

1One of the Finer Days4:46
2 So Why?4:41
3 Silently4:23
4 Lust3:03
5 Lust (alt.version feat. Laydee Berlin)3:51

Besetzung

Anouschka: Acoustic Guitar, Vocals
Rockis Ivarsson: Bass
James Bradley Junior: Drums
Chuck Anthony: Electric Guitar

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger