····· Willie Nelson legt am 14. September ein Tribut-Album an seinen Freund Frank Sinatra vor. ····· Bleibe in Verbindung – das neue Solo Album von Clemens Bittlinger erscheint am 24. August ····· Paul Weller kündigt sein neues Album “True Meanings“ für den 14. September 2018 an. ····· Mal was anderes - The Run up touren vor Veröffentlichung ihrer kommenden EP ····· Stratovarius kündigen Enigma: Intermission 2 an ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

3x10

Silver


Info

Musikrichtung: Progrock

VÖ: 23.03.2009

(Daybox / Radar)

Gesamtspielzeit: 37:15

Das Cover von Silver entspricht sehr der Musik. Eine graue Fläche, in der bei genauem Hinsehen zwei Fenster zu erkennen sind.
Ähnlich ist es mit der Musik der italienisch-britischen Collaboration, die ihr Album immerhin in Peter Gabriels Real World Studios eingespielt haben.

Mit Weltmusik hat das Ganze nun aber gar nichts zu tun. Die Band will es als Progrock gesehen haben, na ja. Ich würde es eventuell als eine Art sphärischen Prog-Pop bezeichnen wollen.
Aber auch eine treffende Beschreibung würde die Qualität nicht erhöhen

Silver zerfließt unter der Hand, rauscht vorbei, ohne dass man hinterher recht weiß, was man gehört hat. Bei „Radar“ packt mal so etwas wie ein Refrain. „Parsifal“ verliert sich wie Folk im Nebel. „Blessed“ ist ein recht harmloser Popsong.

Völlig singulär im Raum steht das eröffnende „Tourist of empty Space“ - eine echte Gänsehautnummer, die mit ihrer verzaubernden Atmosphäre an ganz ruhige Stücke von P.O.D. erinnert.



Norbert von Fransecky

Trackliste

1Tourist of empty Space 3:36
2 Esotica 3:43
3 Radar 3:24
4 Simbiosi (Live) 4:14
5 Sirens (Live) 3:59
6 Amplicubed 4:31
7 Parsifal 3:19
8 Blessed 3:45
9 Su 3:14
10 The 2nd of two Possibilities 3:12

Besetzung

Angelo Marrocco (El. Git)
Mauro Aimetti (B)
John Snell (Voc, Ac. Git)

Ged Lynch (Dr <1,2,3>)
Max Po (Dr <4,5>)
Sandro Esposito (Dr <6,8,9>)

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger