····· Deuce und das 50.Jubiläum, Rory Gallagher's 2.Album am 30.September... ····· Das 6. Album der Manic Street Preachers in seiner ursprünglichen gedachten Form ····· Ritual dictates tauchen „Goth & exhausted" aus der Pandemie auf ····· Anti-Flag werden auch auf ihrem 13. Studio-Album Rückgrat zeigen ····· 1970er Auftritt von Creedence Clearwater Revival in der Royal Albert Hall auf CD und Vinyl ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Frank Ramond

große jungs


Info

Musikrichtung: Pop / Singer/Songwriter / Deutsche Musik

VÖ: 06.11.2009

(105 Music)

Gesamtspielzeit: 40:54

Internet:

http://www.frankramond.de
http://www.105music.com

Ein Frauenversteher versucht es jetzt auch einmal selbst: nachdem Frank Ramond neben Roger Cicero vor allem weibliche Sängerinnen betextete und produzierte (u. a. Ina Müller, Annett Louisan und Barbara Schöneberger), veröffentlicht er jetzt auch unter eigenem Namen sein erstes Album große jungs.

Mit dem Erscheinen seines Debüts könnte man Frank Ramond wohl durchaus als männliches Gegenstück zu Annett Louisan bezeichnen, und auch die erste Single “Ich zähl bis drei” erinnert nicht nur dem Namen nach an ihren Titel "Drück die 1". Ramonds Texte sind wie gewohnt tiefsinnig, originell, intelligent und unterhaltsam, seine Stimme hört sich gut an und hat einen gewissen Charme. Die Musik ist aber vielleicht nicht jedermanns Sache: vor allem an französische Chansons erinnern die 13 gebotenen Stücke, welche stets dezent von Bläsern und Streichern oder einem Akkordeon begleitet werden. Zumindest musikalisch wirkt große jungs so zum Teil etwas langatmig. Die Texte, die auch alle im ansprechenden Booklet abgedruckt sind, machen aber einiges wett.

Fazit: wer keine Affinität zu französisch klingenden Chansons hat, hat sicherlich seine Probleme mit der Scheibe, wer Annett Louisian mag, sollte (und muss) aber wohl ein Ohr riskieren.



Jürgen Weber

Trackliste

1Ich zähl bis drei3:18
2Sie liebt a la carte3:17
3Prenzlauer Zwerg3:47
4Direkt auf'm Sofa2:46
5Treppenwitz2:59
6Sie wird sein wie sie2:49
7Grüßomat2:53
8Dämliche Fragen3:01
9Ein kleines Tief3:04
10Kauf es dir!2:22
11Und jetzt schäm ich mich3:50
12Ein windiger Typ2:49
13Das war doch gerade neulich3:59

Besetzung

Frank Ramond u. a.

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger