····· "Von Kranichen und Bären": Konzert in Berlin am 15.12. ····· King Crimson laden mit drei Drummern zum 50. Geburtstag in die Spandauer Zitadelle ····· Europa-Tour von Siena Root im Frühjahr ····· Erster Teaser zum kommenden Avantasia-Album ist online ····· Lyric Video weist auf das kommende Album der Neal Morse Band hin ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Das-Kollektiv.net

Eichenriegel – Nur durch die dunkle Pforte geht man der Heimat zu


Info

Musikrichtung: Dark Wave, Elektro

VÖ: 25.09.2009

(Danse Macabre / Al!ve)

Gesamtspielzeit: 39:55

Internet:

http://www.myspace.com/daskollektivnet
http://www.das-kollektiv.net

Das-Kollektiv.net ist eine interessante neue Musikervereinigung, die sich gewollt anonym gibt und damit einen basisdemokratischen Ansatz verfolgt. Alle Individuen sind gleichgestellt und in einem sektenhaften, freimaurerischen Verbund zusammengefügt. Eichenriegel - Nur durch die dunkle Pforte geht man der Heimat zu ist das Debüt und das ist schon ziemlich interessant geworden.

Musikalisch gibt es eine Mischung aus Dark Wave gemischt mit elektronischen Klängen, die eine jederzeit tanzbare Musik entstehen lässt. Das ist zwar nicht wirklich neu - man kann Referenzen an viele Bands finden, seien es Joy Division, New Order oder Frontline Assembly. Aber auch Anne Clark oder Muse zählen zu den Einflüssen. Und der Gesang erinnert mal an Rammstein, mal an Heppner und Konsorten.
Dennoch ist die Musik überraschend abwechslungsreich geworden. Die vielen Einflüsse werden zu einem eigenen Sound vermengt und man darf annehmen, dass hinter den einzelnen Kollektiv-Einheiten gestandene Musiker stehen. Oder sollten doch ‚Anfänger’ diese vielschichtige Musik entwickelt haben?
Textlich ist man ebenfalls sehr vielschichtig unterwegs. Mal kritisch, mal existentialistisch leidend, hier ist für jeden etwas dabei.

Das-Kollektiv.net ist mit Eichenriegel - Nur durch die dunkle Pforte geht man der Heimat zu ein gelungener Einstand geglückt. Unbedingt einmal Antesten!

P.S. Auf der Kollektiv-Homepage kann man ein zweites komplettes Album donwloaden.



Ingo Andruschkewitsch

Trackliste

1Gottverlassen3:46
2 Letzter Zeuge3:54
3 Wut4:05
4 Splitter2:30
5 Was kommt dann?3:00
6 Moment4:55
7 Grenzland4:26
8 Tief im Herzen Eichenriegel4:38
9 Sieh deine Seele3:34
10 Die Stimme5:07

Besetzung

kollektiv einheit 5422: lyrics, vocals
kollektiv einheit 501: mixing, sound
kollektiv einheit 262: rhythm, sequencing
kollektiv einheit 438: arrangements, programming
kollektiv einheit 454: lyrics, vocals
kollektiv einheit 392: lyrics, vocals
kollektiv einheit 126: vocals

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger