····· Doppelplatin für AC/DC  ····· Neuer german Thrash aus Thüringen mit Spydory ····· Die Merseburger Death-Metaller Overlord auferstehen in Höllen-Zimmern ····· Roskilde 2024 ausverkauft - Freiwillige haben noch die Chance zur Teilnahme ····· Me first and the Gimme Gimmes kommen mit neuem Live-Album auf Tour ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Melody Gardot

Worrisome Heart


Info

Musikrichtung: Jazz

VÖ: 23.05.2008

(Boutique/Universal Music Jazz)

Gesamtspielzeit: 33:12

Internet:

http://www.melodygardot.com

Diese CD schob ich in den Player ohne mir die beigelegte Info anzusehen. Schon nach den ersten Takten kam in mir der Wunsch hoch nach dem Whisky zu greifen und mir eine Cohiba anzustecken. Das Leid des Seins wird widergespiegelt durch die von Melody selbst geschriebenen Songs, gleichwohl wird durch die superklare Stimme von Melody Gardot ein latentes Gefühl von Optimismus entwickelt. Kennt ihr das?

Für eine 22-Jährige, die erst seit wenigen Jahren Musik macht, ein mehr als außergewöhnliches Album! Alle Songs and Arrangements selber geschrieben und selber gemacht, unter zu Hilfenahme von so bekannten Musikern wie Gitarrist Jef Lee Johnsson (Bon Jovi) und Kurt Johnston (Bon Jovi) ist so eines der bemerkenswertesten Neuerscheinungen im Jazz/Blues-Bereich gelungen.

Absolut hörenswert.

Thomas-Roon Brennecke

Trackliste

1Worrisome Heart4:23
2All That I Need Is Love2:38
3Gone2:53
4Sweet Memory3:23
5Some Lessons5:24
6Quiet Fire4:14
7One Day2:04
8Love Me Like A River does4:07
9Goodnite3:05
10Twilight1:01

Besetzung

Melody Gardot: Vocals, Guitar & Piano
Ron Kerber: Tenor Sax & Clarinet
Matt Cappy, Patrick Hughes & Stan Slotter: Trumpets
Joel Bryant: Hammond Organ, Fender Rhodes & Wurlitzer
Dave Posmontier: Piano
Jef Lee Johnsson & Barney Mckenna: Guitars
Mike Brenner: Lap Steel Guitar
Kurt Johnston & David Mowry: Dobro Guitars
Diane Monroe: Violin
Krista Nielsen: Cello
Paul Klinefelter & Ken Pendergast:Basses
Charlie Patierno: Drums
Zurück zum Review-Archiv
 


So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger