····· Axxis charten in den Top 20  ····· Kinderhospizarbeit wird vom Charity Unleashed Festival (CUF 24) unterstützt ····· Der Kreis schließt sich - Full Circle soll das letzte reguläre Studioalbum von Sweet sein ····· Zum dritten Mal geht Timo Langner mit Lobpreis-Liedern an den Start ····· Überarbeitung eines Klassikers kündigt neues Nick Lowe Album an ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Acapulco Stage Divers

Rom


Info

Musikrichtung: deutscher Indie Rock

VÖ: 08.04.2008

(Kuenschtli.ch)

Gesamtspielzeit: 46:01

Internet:

http://www.acapulcostagedivers.ch
http://www.kuenschtli.ch

Der Bandname Acapulco Stage Divers legt nicht unbedingt den Gedanken nahe, dass es sich dabei um Schweizer Eidgenossen handelt, die auch noch in deutscher Sprache ihre Texte vortragen. Doch genau das ist bei den Acapulco Stage Divers der Fall. Rom ist das zweite vollständige Album der Band und äußerst gelungen obendrein. Musikalisch ist man zwar stark vom Indie-Rock beeinflusst, doch schreckt man nicht vor elektronischen Tönen zurück. Eingespielt wurde Rom innerhalb von nur zwei Wochen in Eigenproduktion. Diese Frische ist den Songs im positiven Sinne anzuhören. Nichts wirkt überproduziert und dennoch sitzt jeder Ton an der richtigen Stelle.

Die Grundstimmung der Songs ist oft etwas melancholische, passt aber perfekt zu den Texten von Sänger Thomas Hoffmann. Diese haben es mir besonders angetan. Klingen sie im ersten Moment manchmal etwas sperrig, so wachsen sie mit jedem weiteren Hören der CD. Vergleiche zu deutschen Bands wie Kettcar oder auch zu den Texten von Sven Regener (Element Of Crime) werden wach.
Eine sehr empfehlenswerte Platte!

Anspieltips: “Magie vs. Magie“, “Das Herz mit der Schaufel“, “Die einzige Reise gemeinsam“, “Ich bin ein Stein“.



Ingo Andruschkewitsch

Trackliste

1Magie vs. Magie4:11
2Ein Lied für mich3:35
3Ich weiss nicht was Liebe ist4:16
4Lucky Luke4:20
5Ich bin jetzt mein eigener Feind2:43
6Das Herz mit der Schaufel3:22
7Rom und die schönste Frau3:45
8Die einzige Reise gemeinsam3:36
9Die Logik ohne Gefühl4:23
10Wald im Regen3:08
11Realität braucht keine Phantasie3:11
12Ich bin ein Stein5:31

Besetzung

Thomas Hoffmann: Gesang, Gitarre
Stefano Pedrazzi: Gitarre, Synthesizer
Oliver Müller: Bass, Keyboard
Mario Kummer: Schlagzeug, Perkussion
Ken Ebizuka Gitarre
Zurück zum Review-Archiv
 


So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger