····· Alan Parsons wird am 26. April 2019 The Secret veröffentlichen ····· Neues Album von Lucifer’s Friend im April ····· Das zweite Album von Metall nach dem Neustart kommt im April ····· Die Brandenburgischen Sommerkonzerte finden zum 29. Mal statt ····· Bruce Hornsby und ein neues Album am 12. April 2019 ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Subway To Sally

Engelskrieger


Info

Musikrichtung: Neue Deutsche Härte

VÖ: 10.03.2003

(Motor)

Nicht nur das Outfit und das Logo von Subway to Sally hat sich anno 2003 geändert, was einem spätestens beim Blick ins Booklet ins Auge sticht, sondern auch der Sound der Truppe geht neue Wege. Mittelalterliche Soundfragmente, die bisher das Erkennungsmerkmal von Eric Fish und seiner Truppe darstellten, muss man auf Engelskrieger schon fast mit der Lupe suchen, während teils Rammstein-artiges Riffing auf dem neuen Longplayer den Ton angibt. Fans, die den Facetten- und Instrumentenreichtum vorheriger Subway-Werke gewohnt sind, werden nach dem ersten Durchhören der Scheibe anhand des neuen, etwas spartanischen Soundgewandes wohl etwas enttäuscht sein, doch nach ein paar Probeflügen offenbaren sich die kleinen, aber feinen Details in den Songs. Die Single "Falscher Heiland", das tanztempelkompatible "Unsterblich", das düstere, vor allen in den Strophen auftrumpfende "Abendland" und einige andere Kanditaten kann man ohne weiteres das Prädikat "Ohrwurm" verpassen und werden uns in der Live-Setlist der Band garantiert wieder begegnen.

Für musikalische Abwechslung sorgt die einzige Ballade "Abendlied", die lyrisch vom brisanten Thema "Kindesmissbrauch durch den eigenen Vater" handelt. Allgemein muss ich ein grosses Lob für die grossteils düsteren Texte auf diesem Album loswerden, die sich trotz der typischen, altertümlichen S.T.S-Sprache mit moderne Probleme bschäftigen und dank der gelungenen Wortwahl haufenweise Raum für eigene Interpretationen lassen. Lasst euch überraschen. Gutes "Debüt" der neuen Subways, dem höchstens noch ein wenig mehr musikalische Abwechslung gutgetan hätte und wir können gespannt sein ob die Old-School-STS-Anhänger diesen Richtungswechsel annehmen oder doch lieber die "Henkersbraut" für die Truppe rufen.



Manuel Liebler

Trackliste

1Geist Des Kriegers
2Falscher Heiland
3Unsterblich
4Kleine Schwester
5Abendlied
6Narben
72000 Meilen Unter Dem Meer
8Knochenschiff
9Wolfstraum
10Verloren
11Abendland

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger