····· Doppelplatin für AC/DC  ····· Neuer german Thrash aus Thüringen mit Spydory ····· Die Merseburger Death-Metaller Overlord auferstehen in Höllen-Zimmern ····· Roskilde 2024 ausverkauft - Freiwillige haben noch die Chance zur Teilnahme ····· Me first and the Gimme Gimmes kommen mit neuem Live-Album auf Tour ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

The Stingers ATX

This good Thing


Info

Musikrichtung: Ska

VÖ: 19.12.2002

(Groover / SPV)

Gesamtspielzeit: 68:53

Fangen wir mal mit einem Freispruch an. Ich habe es mir zur Gewohnheit gemacht, Bands, die glauben, dass hidden tracks wahnsinnig kreative Einfälle sind, mit Punktabzug zu bestrafen. Mich nerven diese Zwangspausen mittlerweile einfach nur noch.

Ob man bei den Stingers nun unbedingt gleich fast eine Viertelstunde Pause machen muss, sei dahin gestellt. Aber der (auf der CD nicht gelistete) Instumental-Dub ist nun wirklich etwas völlig anderes, als was uns das gute Teil (This good Thing) sonst bietet. Darum gibt die Abtrennung wirklich Sinn (und man kann sie mit der Skip-Taste ja auch leicht verkürzen).

The good Thing bietet genau das, was man von einer Ska-CD erwarten darf: wunderschön sonnige, entspannende und lebensfrohe Musik. Es geht zwar ein, zwei Mal gefährlich nahe an den Rand belangloser Fahrstuhlmusik. Aber man bekommt immer wieder sofort die Kurve und geht gleich wieder flott zur Sache.

Im einzelnen ist hinzuweisen auf "Get away", eine flotte Skanummer, die am Ende einen immer stärker werdenden Reggae-Einschlag vorweist und auf die schöne Trompetenarbeit bei "Miss Melodrama". "In the Ende" und "Just ain't right" bieten easy listening ohne je süßlich oder banal zu werden. Track 14 ist eine instrumentale Version des Klassikers. Die Singstimme wird von der Trompete übernommen.

Echte Ohrwürmer sind "Telephone Breakdown", "Artifical Tears", "Miss Melodrama", "You naggin me" und "She's only", die Beach-Boys-Nummer der CD.



Norbert von Fransecky

Trackliste

1Get away (feat. Ragah El)5:24
2Miss Melodrama3:37
3In the End3:56
4This good Thing3:53
5Telephone Breakdown2:28
6Your patient Ways3:25
7Artificial Tears2:56
8The Story3:48
9Being decieved3:43
10Just ain't right3:33
11You naggin' me2:42
12Rich Boy4:42
13She's my only 163:39
14Wonderful World2:34
15* Pause *13:47
16Instrumental-Dub4:46
Zurück zum Review-Archiv
 


So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger