····· Nach 25 Jahren Winterschlaf erwachen The The zu neuem Leben ····· EP, Buch und Tour - Ringo Starr feuert aus allen Rohren ····· 40 Jahre Steamhammer – 40 Jahre Rockgeschichte  ····· Neues Solo-Album von David Gilmour im September ····· Evildead-Album wird mit einer ersten Single angekündigt ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Trance Groove

Meant To Be Like This


Info

Musikrichtung: Trance Jazz

VÖ: 20.09.2004

(Intuition)

Das unweigerlich intensive Hörerlebnis der CD Meant To Be Like This fördert tiefschürfende Tablabeats und ähnlich hoch dosierte Rhythmusexzesse, breite Basslines und fette Bläserlinien, dazu jede Menge Scratchbreaks und Trompetensoli, gnadenlose Gitarre und gallische Gesänge zutage. Das will manchmal an Hendrix im Remix und immer wieder an Can erinnern. Dabei wurmt es die Ohren nicht nur verdammt gut, sondern auch elegant analog. Das funktioniert genau so in der gleißenden Morgensonne, wie zum entspannten Nachmittagstee und bei nächtlichen Autobahnfahrten. Die Musik zieht einen in ihren Bann, regt an und ab, inspiriert zu allerlei Gedanken- und Körpersprüngen. Lebendigkeit siegt über Langeweile. Und genau so oder ähnlich möchte man sich in Trance Groove hinein fühlen.

Die Band Trance Groove wurde vor ziemlich genau zehn Jahren vom Drummer und Percussionisten Stefan Krachten gegründet. Dazu kamen Freunde und Kollegen wie der Keyboarder Helmut Zerlett (wochennächtlich bei der "Harald Schmidt Show" zu erleben) sowie Jürgen Dahmen (Piano, auch Propaganda, Montana Blue), Reiner Winterschladen (Trompete, heute bei der NDR Bigband und Nighthawks) und DJ Heli (auch bei Jean Park und Klaus Doldinger). Die Idee war und ist auf der Basis von Loops im Moment neue Musik zu machen - spontan improvisiert, risikofreudig komponiert, ohne Netz und doppelten Boden. Bass und Schlagzeug sind der Kern, zu dem gespielt wird was gefällt. Die einzigen Regeln sind, dass keiner zu viel spielt, dafür alle immer aufeinander hören. "Meant To Be Like This" ist der Titel des fünften Trance Groove-Albums. Vor allem der Hörgenuss am kollektiven Loslassen, an der selbstverständlichen Momentaufnahme, an Klangfarben und Soundskulpturen sind es, die je nach Bedarf anregen oder entspannen. Trance Groove ist sicherlich und mit ganzem Herzen meant to be like this. Simple minimal, aber genial.



Gottfried Brückner

Zurück zum Review-Archiv
 


So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger