····· Doppelplatin für AC/DC  ····· Neuer german Thrash aus Thüringen mit Spydory ····· Die Merseburger Death-Metaller Overlord auferstehen in Höllen-Zimmern ····· Roskilde 2024 ausverkauft - Freiwillige haben noch die Chance zur Teilnahme ····· Me first and the Gimme Gimmes kommen mit neuem Live-Album auf Tour ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Brock Davis

Everyday Miracle


Info

Musikrichtung: New Country / Americana

VÖ: 19.04.2024

(Raintown Records)

Gesamtspielzeit: 43:31

Internet:

https://brockdavismusic.com/home
https://www.hemifran.com/news/

2022 veröffentlichte der in Kanada aufgewachsene und nun in Santa Cruz, Kalifornien, ansässige Singer/Songwriter Brock Davis sein Album A Song Waiting To Be Sung , und elf weitere Songs warteten darauf, auch gesungen zu werden. Und das hat der Musiker nun vollbracht, mit der Vorstellung seines Albums Everyday Miracle.

Wie der Vorgänger könnte die unterschiedliche Ausrichtung der Songs grundsätzlich auch in die große Schublade Americana passen. Der Titelsong ist jedoch mit einer dicken Spur von New Country bestückt, die Pedal Steel und die Harmonien zielen klar in diese Richtung, ein wenig Wehmut schwingt mit, eine angenehme und schöne Stimmung umfängt mich beim Hören.

Ja, diese harmonische Ausrichtung setzt sich fort, ein Reigen schöner Melodien ist es geworden, vorgetragen von einer sehr sympathischen Stimme mit dem Gefühl für die jeweiligen Songs. Ein sehr gefühlvolles Stück ist mit "Rain Falling On The Water" gelungen, inklusive des herrlich agierenden Background-Chores, wobei einer der beteiligten Damen noch ein besonderes Feeling mit einbringt.

Im Laufe der Songs stellt sich heraus, dass dieses Mal mehr Einflüsse aus der modernen Country-Musik Einzug gehalten haben, im Mix mit dieser stark emotionalen Ausrichtung durchaus ein Plus. Akustische Gitarren, gelegentlich die Pedal Steel, Slidegitarren und Spuren von Roots Rock, ein wenig folkige Singer/Songwriter-Elemente und dann wieder ein richtig angenehmer, das Herz anrührende Song im leichten Country-Metier ("I'll Always Be Your Dad") bringen angenehme Abwechslung in die Ausrichtung der Musik, so hat auch ein wenig Folk Einzug gehalten bei "The Warrior".



Wolfgang Giese

Trackliste

1 Everyday Miracle (3:07)
2 Keep On (3:01)
3 Make A Family (3:33)
4 Rain Falling On The Water (3:14)
5 You'd Think I'd Know By Now (3:21)
6 I'll Always Be Your Dad (3:14)
7 It Just Takes One (3:36)
8 Give Forgiveness (3:33)
9 The Warrior (4:30)
10 Ready For A Good Time (3:23)
11 September Rain (2:57)
12 Angela (Please Say Yes) (2:49)
13 My Promise To You (3:13)

Besetzung

Brock Davis (vocals, piano)
Pat McGrath (acoustic guitar, mandolin)
Rob McNelly (electric guitar)
Justin Ostrander (electric guitar)
Duncan Mullins (bass)
Marcus Finnie (drums)
Russ Pahl (pedal steel)
Michael Rojas (B3 & piano)
Kyla Jade, Tania Hancheroff, Trey Keller, Michael Hicks, Devonne Fowlkes, Maureen Murphy, Harmonie Hall, Andrew Thompson (background vocals)
Zurück zum Review-Archiv
 


So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger