····· Doppelplatin für AC/DC  ····· Neuer german Thrash aus Thüringen mit Spydory ····· Die Merseburger Death-Metaller Overlord auferstehen in Höllen-Zimmern ····· Roskilde 2024 ausverkauft - Freiwillige haben noch die Chance zur Teilnahme ····· Me first and the Gimme Gimmes kommen mit neuem Live-Album auf Tour ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Reinecke, C. / Sauer, E. v. (Callaghan)

Klavierkonzerte


Info

Musikrichtung: Romantik

VÖ: 31.05.2024

(Hyperion / Note 1 / CD / 2023 / Artikelnr. CDA68429)

Gesamtspielzeit: 82:28

Internet:

Simon Callaghan

BEIFANG

Wer mit so feinmaschigem Netz fischt, dass er wie das Label Hyperion mit der Reihe "The Romantic PIano Concerto" mittlerweile bei Folge 87 (!!) ankommt, wird um einigen "Beifang" nicht herumkommen. Als solchen darf man Emil von Sauers zweites Klavierkonzert betrachten, das nach einem vielversprechenden Beginn in episodenhaften Ekletizismus abgleitet und bei dem nicht immer leicht zu unterscheiden ist, was spätromantische Ironie und was Trivialität ist. Der technische Anspruch allerdings ist beträchtlich und Simon Callaghan versteht diesen ebenso souverän zu meistern, wie er den Solo-Part in Reineckes C-Dur-Konzert aus dem Jahre 1877 mit Verve versieht.

Reinecke lehnt sich hier teilweise noch an die großen Vorbilder (Brahms, Schumann) an, zeigt aber einen deutlicheren Zug ins Balladenhafte, pendelnd zwischen formstrenger Erhabenheit und romantisch-elegischer Spielerei. Das hat - gerade beim Largo - seine reizvollen und ernst zu nehmenden Momente, die indes mit länglichen Phasen virtuoser Tändelei abwechseln.

Das Sinfonieorchester St. Gallen begleitet akkurat, überlässt die impuls- und Akzentsetzung aber sehr weitgehend dem Pianisten.



Sven Kerkhoff

Trackliste

Carl Heinrich Reinecke: Klavierkonzert Nr. 3 C-Dur op. 144; Konzert op. 33 für Klavier & Orchester
Emil von Sauer: Klavierkonzert Nr. 2 c--moll, op. 254

Besetzung

Simon Callaghan: Klavier

Sinfonieorchester St. Gallen
Modesta Pitrenas: Ltg.
Zurück zum Review-Archiv
 


So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger