····· Doppelplatin für AC/DC  ····· Neuer german Thrash aus Thüringen mit Spydory ····· Die Merseburger Death-Metaller Overlord auferstehen in Höllen-Zimmern ····· Roskilde 2024 ausverkauft - Freiwillige haben noch die Chance zur Teilnahme ····· Me first and the Gimme Gimmes kommen mit neuem Live-Album auf Tour ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Im Taxi Rauchen

Snabel


Info

Musikrichtung: Singer-Songwriter, Pop, Rock

VÖ: 12.04.2024

(Dackelton Records)

Gesamtspielzeit: 35:25

Internet:

https://www.imtaxirauchen.de/
https://shop.dackelton.de/
https://bite-it-promotion.de/

Im Taxi Rauchen ist der Name der Band, und der Titel der Platte lautet Snabel, wie man zunächst eigentlich anders herum vermuten könnte. Maurice Müller und Thore Gräfe aus Essen sind die beiden Protagonisten, die die Band seit 2019 betreiben, und nun legen sie ihre zweite Platte vor. Umfassende Angaben über beteiligte Musiker*innen lassen sich nicht erkennen im beigefügten Booklet mit allen Texten.

Und welche Musik schallt mir nun entgegen? "Die ketchupfleckfarbene Seite des Mondes" startet mit einer gesanglichen Vorstellung des Alphabets. Weiterer Textauszug: Nichts ist perfekt! Wir brauchen uns nicht schämen, auch mit Ketchupfleck bist du noch schön, wir können nicht alle wie die Sonne scheinen, es muss reichen, nur der Mond zu sein., Ja, und verpackt in das in ein flottes Punk-Gerüst, typischer Deutsch-Punk also, könnte man meinen.

Doch bereits die Akustikgitarre im zweiten Song weicht von dieser Vermutung ab. Allen Songs gemein ist insofern nur die Verwendung deutscher Texte. Bewegt sich "sok" also in einem Umfeld von schmissigem und harmonischen Pop Rock, so klingt es bereits beim "Pferdemelken" ganz ruhig und folkig, wir sind im Metier Singer/Songwriter gelandet.

Ja, und diese Vielfalt schlängelt sich durch alle elf Songs, und der Punk des Openers bleibt gemeinsam mit "Nachbarin fällt im Bus" die Ausnahme, ansonsten behalten eher ruhig ausgestattete Songs die Oberhand, und gut ist es, dass die Texte abgedruckt sind, kann man auf diese Weise versuchen, sich der jeweiligen Hintergründigkeit näher zu widmen, und schließlich werden jeweils kurze Geschichten erzählt, die alle aus dem Leben gegriffen sind. Und schließlich sind alle Songs recht emotional ausgerüstet, Melancholie, Freude, Verträumtheit, Nachdenklichkeit, Traurigkeit, eine breite Palette wird aufgefahren.

Gesanglich eingekleidet sind die Songs tatsächlich nicht erstklassig, mitunter geht das fast schon in Richtung Sprechgesang, doch letztlich passt Alles gut zusammen und kann als Gesamtheit überzeugen. Der eine oder andere Song erinnert mich an den Wuppertaler Sascha Gutzeit, eine ähnliche Ausstrahlung mag ihn und diese Band gelegentlich einen. So wirkt das Ganze ehrlich, harmonisch und melodisch und aus dem Leben gegriffen, absolut ungekünstelt, und die Fantasie anregend, gut gemacht, Leute!



Wolfgang Giese

Trackliste

1 Die ketchupfleckfarbene Seite des Mondes
2 sok
3 Pferdemelken
4 LDNSCHFT
5 Poster
6 Lauf for it, lauf
7 In nassen Tüchern
8 Nachbarin fällt im Bus
9 Januar
10 Ich mach die Regeln nicht
11 Das momentane Problem der monetären Kapazitäten

Besetzung

im taxi rauchen (Maurice Müller, Thore Gräfe) (Gesang, Instrumente)
Grundhass, Rodi (Gesang)
Cornelius Laube (Gesang, Instrumente)
Zurück zum Review-Archiv
 


So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger