····· Adam Wakeman vertritt Phil Lanzon bei Uriah Heep ····· Im Herbst supporten Brunhilde J.B.O. auf Deutschland-Tour ····· Neue Wege in den Spuren der Alten versprechen Stormborn ·····  Noel Pix verlässt den Eisbrecher ····· The Cure veröffentlichen Live-Album neu und spenden die Hälfte der Einnahmen ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Wendy Webb

Silver Lining


Info

Musikrichtung: Singer/Songwriter

VÖ: 15.11.2023

(Spooky Moon Records)

Gesamtspielzeit: 42:30

Internet:

http://wendywebbmusic.com/
http://www.hemifran.com/index.html

Die amerikanische Singer/Songwriterin Wendy Webb aus Iowa hat mich mit ihren letzten beiden Veröffentlichungen vollends überzeugen können, einmal war das 2015 mit This Is The Moment und dann zwei Jahre später mit Step Out Of Line.

Nun hat die Lady nachgelegt mit einem weiteren Album voll ausgereifter und sensibel geprägter Musik mit ihrem Album Silver Lining. Ich nehme es einmal vorweg - wiederum ist ein erstklassiges Werk entstanden, bereits nach den ersten Songs hat Wendy Webb mich gefangen genommen. Ja, und sie läßt mich nicht mehr los im Laufe der elf Songs. Bis auf die Tracks 2 (lyrics - Charles John Quarto, music by Wendy Webb), 4 (lyrics Alan J. Lerner, music Frederick Loewe), 11 & 12 (Mark Keller, Wendy Webb) stammen alle übrigen von der Künstlerin selbst. Dabei ist "Children Of The Blue" jener Song, den sie seinerzeit als ihren ersten komponierte, hier also noch einmal in einer aufgefrischten Version.

Ja, und wiederum ist es ihr gelungen, Musik in einem gemischten Umfeld der Stile Folk und Pop, mit einem Anflug von Jazz und Soft Rock und ein wenig Latin ("Old Blue Panama") zu diesem typischen Singer/Songwriter-Stil zu verbinden mit kultivierter Raffinesse im Ausdruck. Wiederum bleibt mir nichts anderes übrig, als Wendy Webb in einem Atemzug mit Carole King, Carly Simon und Joni Mitchell zu nennen. Und so trifft auch auf Silver Lining wiederum genau das zu, das mir bereits zu den Vorgängern aufgefallen war, nämlich Musik mit wundervollen Melodien und ganz viel Harmonie im Ausdruck, Musik, die förmlich neben einem steht und angenehm berührt, vor allem die Seele, egal, ob nun melancholische, fröhliche oder sonstige Stimmungen ausgelöst werden.



Wolfgang Giese

Trackliste

1 This Is Love
2 Old Blue Panama
3 Gonna Treat You Right
4 I've Grown Accustomed To Your Face
5 Jasmine Nights
6 Timeless Love
7 Blue Skies On The Way
8 I've Never Been To Argentina
9 Rhythm Of Your Love
10 Blue Skies On The Way
11 Children On The Blue
12 Silver Lining

Besetzung

Soweit bekannt:
Wendy Webb (vocals, piano)
John McLane (horns, strings, drums)
Danny Morgan (bongos, acoustic guitar, percussion)
Cowboy Eddie Long (dobro - #7)
Zurück zum Review-Archiv
 


So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger