····· Adam Wakeman vertritt Phil Lanzon bei Uriah Heep ····· Im Herbst supporten Brunhilde J.B.O. auf Deutschland-Tour ····· Neue Wege in den Spuren der Alten versprechen Stormborn ·····  Noel Pix verlässt den Eisbrecher ····· The Cure veröffentlichen Live-Album neu und spenden die Hälfte der Einnahmen ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Slime

Zwei


Info

Musikrichtung: Punk / Rock

VÖ: 15.07.2022

(Slime / Hulk Räckorz / Edel / Kontor New Media)

Gesamtspielzeit: 60:06

Internet:

http://www.slime.de

Guter Wein, insbesondere roter, wird mit den Jahren immer besser. Vielleicht sagt den Hamburger Punkern dieser Vergleich nicht zu, weil sie eher Dosenbier für standesgemäß halten. Sie haben ihn aber verdient. Denn gerade im instrumentalen Bereich können sie sich schon lange nicht mehr auf einen Punk-Dilettantismus berufen. Die Gitarren rocken viele Hard Rock- und auch Metal-Bands an die Wand und immer wieder begeistert insbesondere Drummer Alex Schwers mit fantasievollen Fills, die ein stumpfes Punk-Hau-drauf in den Regen stellen.

Textlich aber bleibt man Punk und der Anarcho-, Hausbesetzer- und auch Obdachlosen-Szene verbunden. Aller Verbürgerlichung setzt man ein deutliches „Lasst uns niemals sein wie die“ entgegen. Den Staatsanwalt lockt man mit Textzeilen wie „Ich rufe hiermit offiziell zur Straftat auf.“ („Taschenlampe“). Ob man das konsequent politisch oder konsequent pubertär findet, dürfte Ansichtssache sein. Strukturell ziehen sie dabei mit einer Band gleich, bei deren Nennung ihnen das Kotzen kommen dürfte. Aber z.B. „Mea Culpa“ könnte vom Text und der Musik her problemlos auf einem Album der Böhsen Onkelz stehen. Als „Outlaws“ sehen sich schließlich beide Bands.

Wenn ich einen Kritikpunkt nennen sollte, würde ich die Länge des Albums nennen. Punk braucht keine Stunde, um fertig zu haben!



Norbert von Fransecky

Trackliste

1Komm schon klar 3:18
2Heute nicht 4:08
3Nix von Punkrock 3:25
4Safari 3:28
5Bester Freund 3:19
6Taschenlampe 4:29
7Mea Culpa 4:08
8Outlaw 3:51
9Sein wie die 4:27
10Weil fickt Euch alle 3:26
11Weggefegt 3:32
12Wut im Bauch 3:29
13Jagd 3:26
14Lieben müssen 3:57
15Scheiss Beerdigung 3:28
16Ebbe und Flut (Bonus Track) 4:29

Besetzung

Tex Brasket (Voc, Git)
Elf (Git, Voc)
Christian Mevs (Git)
Nici (B, Voc)
Alex Schwers (Dr)
Zurück zum Review-Archiv
 


So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger