····· Der 1979er No Nukes-Auftritt von Bruce Springsteen wird als Audio- und Video-Version veröffentlicht ····· The Doobie Brothers kündigen an: Liberté erscheint am 1.Oktober 2021. ····· Ein Box-Set dokumentiert zum 50. Bandjubiläum die Live-Shows von Emerson Lake & Palmer ····· Ein Jaguar von Jürgen Pleinetti soll Flutopfern helfen ····· Alice Cooper will seine Detroit Stories live in Deutschland “erzählen“ ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Beat Hotel

Golden Queen


Info

Musikrichtung: Beat(les) / Brit-Pop

VÖ: 18.06.2021

(Doctor Evil)

Gesamtspielzeit: 54:24

Internet:

http://www.beathotel.de

Die Golden Queen wandelt auf den Faden, die man sowohl vom Beat Hotel, wie auch von den Forsberg-Solo-Alben gewohnt ist - kleine etwas naive Songs auf den Spuren der Beatles und des Brit-Pops. Der Gefahr, dass die Naivität zur Banalität verkommt, die Forsberg in der Vergangenheit mit sicherem Geschick umschifft hat, ist er dieses Mal leider wiederholt erlegen.

Das führt dazu, dass das Album streckenweise zwar solide und freundlich, aber wenig aufregend ist. Vielleicht hätte Forsberg die Versuche zu rocken noch häufiger einfügen sollen. So gehört das groovige „Let it roll“ mit seinen dreckigen Gitarren und Vocals zu den cooleren Stücken. Auch „You better run“ und „King with his Crown” rocken recht ordentlich. Und bei „Pretty Woman“ sind wohl eher die Kinks mit ihrem „You really got me“ die Anregung gewesen als die Beatles.

„Nangijala“ und „Sadhu Alap“ bringen die aus der Beatles-Zeit gewohnten indischen Akzente ins Spiel.

Golden Queen hat mehr Luft nach oben als die Vorgänger, ist aber wie gewohnt unterhaltsam.



Norbert von Fransecky

Trackliste

1Angel with a broken Wing 3:49
2Golden Queen 3:12
3Pretty Mama 4:01
4Don't let me down 3:33
5Let it roll 4:16
6Nangijala 6:02
7Coming home 4:33
8Happy as can be 3:20
9Visions in Vain 4:50
10King with his Crown 3:18
11I get high 3:54
12You better run 3:24
13Sadhu Alap 2:33
14Golden Queen Reprise 3:18

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger