····· Mit Gott und ZZ Top an ihrer Seite starten Chapel Hart ····· Erster Vorbote aus Gregor McEwans neuer EP Autumn Falls ····· Es weihnachtet schon im Herbst – mit Sarah Kaisers sechstem Solo-Album ····· Clemens Bittlinger veröffentlicht Album über Gottes himmlische Boten ····· Unantastbar direkt hinter Metallica an der Spitze der Charts ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

The Progressive Souls Collective

Sonic Birth


Info

Musikrichtung: Progressive Metal

VÖ: 11.09.2020

(Metalville)

Gesamtspielzeit: 62:43

Internet:

https://www.facebook.com/TheProgressiveSoulsCollective

Der Name The Progressive Souls Collective hat mir zunächst nicht viel gesagt. Ein kurzer Blick in die Liste der beteiligten Musiker dürfte dem Fan progressiver Rockmusik aber das Herz aufgehen lassen.

Hinter The Progressive Souls Collective steckt zunächst mal der Gitarrist Florian Zepf. Zepf ist es gelungen für das Album Sonic Birth solch illustre Musiker wie Kevin Moore (O.S.I., ex-Dream Theater). Conner Green (Haken), Aquiles Priester (Angra), Luis Conte (Phil Collins) und als Special Guest Derek Sherinian (ex-Dream Theater) für sein Projekt zu begeistern.

Den Gesang hat mir Vladimir Lalic ein etwas weniger bekannter Sänger übernommen, welcher momentan bei der serbischen Metalband Organized Chaos die Texte in Mikrofon singt.

Um The Progressive Souls Collective musikalisch einzuordnen möchte ich hier Bands wie Dream Theater, Redemption und Threshold nennen. Insbesondere die helle und klare Stimme von Lalic rückt die Kompositionen von Zepf in die Nähe der genannten Bands.

Die Songs für sich gesehen finde ich allesamt sehr gut, als komplettes Album betrachtet fehlt vielleicht ein wenig die rote Linie, aber das ist nun wirklich klagen auf hohem Niveau. Songs wie “You And Me“, “Metature“ und das überlange “Destiny Inc.“ sind Progressive Metal Oberklasse!



Rainer Janaschke

Trackliste

1Metature4:48
2Comfortable Darkness2:49
3Killing True Beliefs6:27
4Fractional Emotion6:06
5A Formula For Happiness6:50
6Inner Circle2:11
7You And Me Alone5:13
8Hurt4:39
9Destiny Inc.15:37
10Mind Treasures1:44
11With Others6:19

Besetzung

Florian Zepf: Guitar
Vladimir Lalic: Vocals
Conner Green: Bass
Aquiles Priester: Drums
Luis Conte: Percussion
Kevin Moore: Loops, Programming
Derek Sherinian: Keyboards

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger