····· Flowerleaf feiern die gemeinsame Stärke mit Freunden ····· Musical Massacre geben digitales Lebenszeichen von sich ····· Ein Doppelalbum der besonderen Art von Reinhard Mey ····· Bad Cop / Bad Cop solidarisieren sich mit allen Flüchtlingen ····· Joyce suchen den Weg aus dem Käfig in die Freiheit ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Markus Floats

Third Album


Info

Musikrichtung: Electronic / Downtempo / Experimental / Ambient

VÖ: 01.05.2020

(Constallation)

Gesamtspielzeit: 25:51

Internet:

https://www.discogs.com/artist/5850551-Markus-Floats
https://www.discogs.com/artist/1253358-Markus-Lake
https://markusfloats.bandcamp.com/

Markus Floats der eigentlich Markus Lake heißt, ist ein in Montreal lebender Elektronik-Musiker, Komponist und Produzent, der unter seinen eigenen Namen bereits einige Arbeiten vorgelegt hat und schon auf etlichen Alben anderer Kollegen mitgewirkt hat. Unter dem Signet Markus Floats legt er nun dem Titel entsprechend sein drittes Album vor, welches gleichzeitig sein erstes für Constallation ist.

Markus Floats bringt hier ambiente und weitflächige Klänge, die um sich selbst kreisen mit interessanten Keyboard-/Programmiersounds zusammen, die mich an die Pionierzeit der Synthiemusik, die 70er und frühen 80er erinnert. Andererseits, aber das zeichnete ja auch den einen oder anderen Elektronikpionier aus, klingen viele Passagen auch sehr klassisch. So beginnt “Forward Again“ mit einer klassisch anmutenden Keyboardfigur, welche dann in sanften und doch imposanten Elektroniksound aufgeht, ohne die Melodie zu verlieren.

“Always“ arbeitet dann eben genau mit diesen Sequenzersounds, wie man sie von Jean-Michelle Jarre und Co. kannte und liebte. Hier werden sie allerdings weniger pompös, dafür mit mehr Melancholie und Wärme interpretiert.

Third Album bringt gekonnt Retrosound und modernere Ansätze zusammen und liefert so ein wohlklingendes, kompaktes und einprägsames Elektoalbum.



Wolfgang Kabsch

Trackliste

1Forward6:18
2 And7:03
3 Forward Again2:57
4 Always6:45
5 Moving2:19
6 Forward Always7:32

Besetzung

Mastered: Harris Newman
Photography: Stacy Lee
Written, Producer, Performer, Mixed, Artwork: Markus Lake

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger