····· Am 17. Juli 2020 übernehmen Primal Fear das Metal Commando ····· Die Soeckers begrüßen den Corona-Frühling auf dem Balkon ····· Vor 40 Jahren läuteten Rush mit Permanent Waves eine neue Bandphase ein ····· Corona-Therapie auf Punk - Sick of Society verschenken CDs ····· Die Hartz Angels liefern im Mai die Debüt CD; jetzt schon ein „Corona-Video“ ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

The Wild!

Still Believe In Rock And Roll


Info

Musikrichtung: Hard Rock

VÖ: 20.03.2020

(eOne)

Gesamtspielzeit: 37:51

Internet:

https://www.thewildrocknroll.com

Hat man das nicht oft im vom Adrenalin getriebenen Hardrock-Sektor? Auf Platte ganz lässig, live erst so richtig rassig. Die Kanadier The Wild! (ja, muss so mit Ausrufezeichen) gehören ganz in diese Schublade. Denn ihrem dritten Album fehlt der eine oder andere echte Hit, bietet aber trotzdem eine Ladung recht cooler Songs.

Songtitel wie „High Speed“, „King Of This Town“, „Playing With Fire“ oder „Still Believe In Rock And Roll“ zeigen ja schon, dass hier keine Schöngeister am Werk sind, sondern ein paar breitbeinige Rocker mit viel Bock eine zünftige Party. Und so ist es dann auch. Man macht einfach Musik für den kleinen Knall zwischendurch. Straight nach vorne gehende, schnell auf den Punkt kommende Nummern zum Mitgehen. Das klingt ganz stark nach der australischen Schule á la AC/DC und Rose Tattoo oder den skandinavischen Rotzrockern der 90er. Hinzu kommt auch hie und da mal ein Portiönchen amerikanischer Sleaze und fertig ist das Hadrock-Menü.

Die Zutaten dessen sind natürlich bestens bekannt. Aber mit viel Leidenschaft frisch aufgekocht, muss es ja nicht gleich abgestanden schmecken, wenn die aufspielenden Herren nur mit genug Elan den Kochlöffel schwingen. Tut es im diesem Fall auch nicht. Musik dieser Art hat wohl kein echtes Verfallsdatum.

Darum kann man hier auch guten Gewissens den Daumen nach oben strecken.



Mario Karl

Trackliste

1Bad News3:13
2 Crazy For You3:46
3 Nothing Comes Easy4:43
4 High Speed3:15
5 King Of This Town3:43
6 Still Believe In Rock And Roll3:44
7 Playing With Fire4:03
8 Young Rebel2:58
9 Going To Hell2:17
10 Gasoline6:09

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger