····· Tedeschi Trucks Band, neues Album am 15.Februar 2019! ····· Reese Wynans hat eine süsse Veröffentlichung ····· Suzi Quatros neues Album No Control erscheint am 29. März 2019 ·····  BMG veröffentlicht Keith Richards‘ Talk is cheap als 30th Anniversary Edition ····· Back to Earth, Cat Stevens’ Schwanengesang von 1978, wird in verschiedenen Formaten neu veröffentlicht ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Richard Dobson

I Hear Singing


Info

Musikrichtung: Singer/Songwriter, Americana, Country

VÖ: 07.12.2018

(Brambus Records)

Gesamtspielzeit: 56:40

Internet:

http://www.richard-j-dobson.ch
http://www.brambus.com

Richard Dobson war ein amerikanischer Singer/Songwriter und Buchautor, der seit 1999 in der Schweiz lebte. I Hear Singing ist so etwas wie sein Vermächtnis, ist er doch kurz vor Fertigstellung des Albums unerwartet verstorben. Das Album ist sein erstes, welches in der Schweiz produziert wurde. 2009 lernte er u.a. Peter Uehlinger kennen, ein Gitarrist und Singer/Songwriter, der in seiner Heimat kein Unbekannter ist. Dieser führte ihn auch mit dem Tonmeister David Bollinger zusammen und man arbeitete immer mal wieder zusammen. 2015 entstand dann die Idee, ein komplettes Album gemeinsam aufzunehmen.

Es wurde ein transatlantisches Projekt. Neben Musikern aus der Schweiz waren auch Gastmusiker aus aller Welt mit an Bord, wie Aaron Till, Brent Moyer (u.a. Plenty Good People) und Bill Chambers. Die meisten Songs stammen aus der Feder von Richard Dobson und zeigen nochmals deutlich, dass der Welt ein unglaublich versierter und geschmackvoller Songwriter abhanden gekommen ist. Die Einflüsse pendeln zwischen der Schweiz und Amerika hin und her. "Entre Ayer Y Manana" ist feinster Tex-Mex, viele Country-Einflüsse sind zu hören, ebenso irisches Fiddle-Spiel ("Long Time, Long Time") und selbst die Schweizer Alpen blitzen hier und da mal kurz auf. Eine feine Melange ist Richard Dobson hier gelungen. Einen Teil tragen sicherlich auch die Arrangements bei, auch wenn die Songs stets für sich alleine stehen könnten. Alle Musiker waren mit Herzblut bei der Sache und es ist traurig, dass Richard Dobson das Endergebnis nicht mehr selbst hören konnte. Umso erfreulicher, dass Peter Uehlinger und David Bollinger das Projekt zu Ende gebracht haben und die letzten Puzzleteile angebracht haben.

Großes Lob auch an Brambus Records, bei dem immer wieder kleine Perlen erscheinen, die ein größeres Publikum verdient hätten. Die Stimme von Richard Dobson ist nun zwar verstummt, doch I Hear Singing ist ein würdiges letztes Werk eines großartigen Singer/Songwriters. Empfehlung!



Ingo Andruschkewitsch

Trackliste

1A Better Word For Love4:21
2 Fisherman's Son3:17
3 Sun Going Down Blues3:01
4 Entre Ayer Y Manana3:26
5 Leave The Light on3:50
6 Long Tim, Long Time3:43
7 I Will Fight No More Forever4:11
8 Footprints (The Immense Journey)3:18
9 Thirsty In The Rain3:56
10 Song For Richard Mock4:34
11 When I get Home I Play My Martin2:19
12 Less Of Me2:14
13 Everything I Need3:35
14 The Sky is Falling3:27
15 I Hear Singing4:11
16 So Have I3:17

Besetzung

Richard Dobson: Vocals
Mark Wise: Acoustic Guitar (1-6, 11, 12, 14, 16) Backing Vocals (1-6, 8, 10, 11, 13, 14, 16)
Peter Uehlinger: Acoustic Guitar (1, 7-13, 15), Electric Guitar (1, 3, 4, 7, 8, 10-16), Resonator Guitar (5), Bouzouki (6, 15), Mandolin (5), Banjo (2), Weissenborn (2, 5), Dobro (12), Cavaquinho (9), Pedal Steel Guitar (9), Ukulele (4), Tiplé (10), Backing Vocals (7-9, 15)
Adrian Uhr: Electric Bass (1-6, 8, 10-16), Fretless Bass (7), Double Bass (9)
Urs Bringolf: Drums (1-16), Percussion (1-4, 9, 11, 15)
Aaron Till: Fiddle (1, 6, 7, 9, 12), Mandolin (14)
Christian Roffler: Hammond Organ (8, 14-16), Wurlitzer (3), Piano (14, 15)
Nathalie Fahr: Accordion (1, 6, 7)
Bill Chambers: Lap Steel Guitar (14), Pedal Steel Guitar (14)
Brent Moyer: Trumpet (4)
Marc Schwind: Uilleann Pipes (15)
Rebekka Dold: Backing Vocals (1-3, 5, 6, 8, 10, 13, 14, 16)
Marianne Lehmann: Backing Vocals (3, 7-9, 15)

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger