····· Willie Nelson legt am 14. September ein Tribut-Album an seinen Freund Frank Sinatra vor. ····· Bleibe in Verbindung – das neue Solo Album von Clemens Bittlinger erscheint am 24. August ····· Paul Weller kündigt sein neues Album “True Meanings“ für den 14. September 2018 an. ····· Mal was anderes - The Run up touren vor Veröffentlichung ihrer kommenden EP ····· Stratovarius kündigen Enigma: Intermission 2 an ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Metalite

Heroes in Time


Info

Musikrichtung: Uplifting Techno Metal

VÖ: 27.10.2017

(Inner Wound / Alive)

Gesamtspielzeit: 48:05

Internet:

http://www.facebook.com/metalitemetal
http://www.metalite.se

Wahrscheinlich leiste ich der Band mit meiner neu erfundenen Genrebezeichnung einen Bärendienst, denn Metal und Techno sind geborenen Gegensätze, aber sie beschreibt das, was wir auf Heroes in Time hören, am besten.

Die Texte sind nicht explizit christlich, aber eindeutig gegen das im Metal erwünschte evil image gerichtet. Metalite beziehen sich auf eine irgendwie positive Kraft, die keinen Namen und keine Identität bekommt, aber allen Hobby-Satanisten den Stinkefinger zeigt. Sympathisch!

Der in der vorgeschriebenen Spur laufende Pommesfinger-Metal-Satanist wird darüber kotzen, ebenso wie über den massiven Synthie-Einsatz, der im Booklet überhaupt nicht erwähnt wird.

Aber Metalite gelingt es überraschend gut die packende Power von Metalriffs und Techno-Synthies unter einen Hut zu bringen. Mir gefällt das Ergebnis.



Norbert von Fransecky

Trackliste

1Afterlife 4:09
2 Purpose of Life 4:24
3 Nightmare 4:13
4 The Hunter 4:23
5 Heroes in Time 3:45
6 Power of Metal 4:37
7 Over and done 3:45
8 The Light of Orion 5:06
9 In the Middle of the Night 4:14
10 Black Horse Rider 4:47
11 The great Force within us 4:41

Besetzung

Emma Bensing (Voc)
Edwin Premberg (Git)
Robert Örnesved (Git)
Robert Majd (B)
Lea Larsson (Dr)

Gäste:
Jakob Svensson (Git Solo <3,5,6>)
Fraser Edwards (Git Solo <4,8,9,10,11>)

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger