····· Factory of Art aus Leipzig bei New Yorker Radio-Station Band des Monats ····· Thin Lizzy Abschiedskonzert wird wieder veröffentlicht ····· Aus 1 wurden 3 – Lucifer’s Friend Gitarrist Peter Hesslein macht den Night Drive zur Trilogie ····· Der Wiener Prog-Gitarrist Florian Hamela debütiert vorerst digital ····· Fortress under Siege haben die Tore des Labels Rock of Angels Records erfolgreich belagert ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Bernd Scholl & Rüdiger Gleisberg

Island Peak - Journey to the Land of Mystery


Info

Musikrichtung: Elektronik

VÖ: 30.08.2013

(Prudence / BSC Music)

Gesamtspielzeit: 50:23

Internet:

http://www.myspace.com/schollberndmusic
http://www.r-gleisberg.de/
http://www.bscmusic.com

Bernd Scholl und Rüdiger Gleisberg haben sich nach ihrer gemeinsamen Produktion The Sacred Path im Jahr 2009 Zeit gelassen, um einen Nachfolger einzuspielen. Beide haben sich wieder ganz ihren Soloprojekten gewidmet (z.B. Dawn To Dusk – Live At The Planetarium von Bernd Scholl und Symphonic Arts von Rüdiger Gleisberg). Vier Jahre später nun also eine erneute Zusammenarbeit der beiden Größen in der deutschen Elektronikszene. Island Peak - Journey to the Land of Mystery setzt musikalisch fort, was man auf The Sacred Path begonnen hat.

Diesmal hat man sich nach dem Jakobsweg, den 6189m hohen Island Peak im Himalaya als Inspirationsquelle genommen. Dabei ist eine spirituelle Reise entstanden, die man am besten in aller Ruhe und mit geschlossenen Augen genießt. So entstehen sofort innere Bilder, die eine karge Berglandschaft von faszinierender Schönheit entstehen lassen und gleichzeitig ist man auf einer Reise zu sich selbst. Die ruhig dahinfließenden Kompositionen sind angereichert mit Naturklängen und Melodien alter Rituale und Gesänge, die der Musik eine innere Strahlkraft verleihen. Der Hörer kann sich tief hineinfallen lassen und so sein inneres Gleichgewicht neu entdecken. Was hier vielleicht wie esoterisch angehauchter Kitsch klingen mag ist in Wirklichkeit perfekt austarierte elektronische Musik, wie man sie nur selten zu hören bekommt. Die Arrangements sind durchdacht und Bernd Scholl & Rüdiger Gleisberg harmonieren musikalisch perfekt miteinander.

Island Peak - Journey to the Land of Mystery ist für Fans der beiden Protagonisten ein Muss. Feinste Kompositionen wie von Bernd Scholl & Rüdiger Gleisberg sollten aber das Herz aller Elektronikfreunde höher schlagen lassen. Sehr gelungen!



Ingo Andruschkewitsch

Trackliste

1Himalayan Experience6:40
2Om Mani Padme Hum2:50
3Monastery in Lhasha4:37
4Wisdom and Compassion7:26
5Chants for the Soul4:30
6Temple Valley Procession5:48
7Sacred Path to Kailash6:04
8Kathmandu Market8:08
9Mystery Garden4:20

Besetzung

Bernd Scholl
Rüdiger Gleisberg

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger