····· John Lees‘ Barclay James Harvest auf Deutschlandtour ····· Mit einer 5 CD-Box werden die besten Jahre von Rose Tattoo abgefeiert. ····· Im November stellt Barbra Streisand Walls in die Welt ····· Garagedays haben mit Legenden an ihrem neuen Album geschraubt ····· Eine neue Stimme aus Berlin heißt Anna-Marlene ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Philip H. Anselmo & Warbeast

War of the Gargantuas (Split-EP)


Info

Musikrichtung: Sludge/Thrash Metal

VÖ: 15.03.2013

(Season of Mist)

Gesamtspielzeit: 18:01

Internet:

http://www.facebook.com/philipanselmo
http://www.warbeast.org
http://www.facebook.com/warbeast1

Der ehemalige Pantera-Shouter Phil Anselmo braucht mal wieder etwas Abwechslung neben seiner hauptamtlichen Spielwiese Down. Sein neuestes Projekt trägt dieses Mal ganz schlicht seinen eigenen Namen und die erste Veröffentlichung ist eine Split-EP mit den Texas-Rabauken Warbeast - das Quintett um Rigor Mortis-Sänger Bruce Corbitt. War of the Gargantuas enthält jeweils zwei Songs der beiden Gruppen.

Phil Anselmo tritt mit seinen Titeln mehr oder weniger in die Fußstapfen seiner alten (Zweit-)Band Superjoint Ritual. Will heißen: wütendes Hardcore-Flair trifft auf satten Sludge und eine gesunde Portion Thrash Metal. Die beiden Songs sind auch zwei derbe und recht angepisst daherkommende Abrissbirnen. „Conflict“ pendelt dabei zwischen Rasanz und Groove, während „Family, friends and associates“ ziemlich knackig um die Ecke schiebt. So derb hat man Phil jedenfalls schon lange nicht mehr ins Mikro bellen hören!

„Birth of a Psycho“ und „It“ sind zwei veritable Prügler von Warbeast, die ziemlich altmodisch, aber nicht so ausgelutscht retro klingen. Vor allem gesanglich klingen die beiden ziemlich giftig und hauen kräftig ins Gebälk. „Good friendly violent fun“ würde man das bei Exodus nennen. Arschtritt- und Spaßfaktor sind jedenfalls relativ hoch.

Schlussfazit: 18 Minuten lang ohne Reue die Sau rauslassen - hell yeah!



Mario Karl

Trackliste

1Philip H. Anselmo - Conflict (Nerve Meets Bone)4:18
2 Warbeast - Birth of a Psycho5:42
3 Philip H. Anselmo - Family, Friends and Associates3:32
4 Warbeast - It4:29

Besetzung

- Philip H. Anselmo:
Phil Anselmo (Gesang)
Bennett Bartley (Bass)
Jose Manuel Gonzales (Schlagzeug)
Marzi Montazeroi (Gitarre)

- Warbeast:
Bruce Corbitt (Gesang)
Alon Bovee (Bass)
Scott Shelby (Gitarre)
Bobby Tillotson (Gitarre)
Jose Manuel Gonzalez (Schlagzeug)

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger