····· Zweites Video zum kommenden Uriah Heep-Album online ····· Fast 90 widmet Willie Nelson dem Songwriter Harlan Howard ein komplettes Album  ····· Das Debüt-Album von Snap! erscheint als Limited Picture Disc Edition ····· Masha the rich Man singt ein Liebeslied an ihre Großmutter ····· Die Blutengel bluten seit 25 Jahren ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Die Hunns

Long Legs


Info

Musikrichtung: Punk

VÖ: 19.04.2004

(People Like You / SPV)

Internet:

http://www.diehunns.com

The Hunns sind seit nunmehr vier Jahren ein Projekt von Skatelegende und U.S. Bombs-Sänger Duane Peters sowie Rob Milucky. Mehr und mehr verlieren die Hunns aber den Projektcharakter. Für Long Legs holte man sich noch den talentierten Discontent-Gitarristen Jimmy Disco sowie den neuen Drummer Joel Ronamoe an Bord des Piratenschiffs.

Zunächst brauchte es aber noch die Romanze von Frontman Duane und Ex-Nashville-Pussy-Bassistin Corey Parks, die er sich dann auch gleich für die Band anlachte. So war nun wohl die aktuell bestmögliche Besetzung gefunden um das beste bisherige Hunns-Album zu schaffen. Angereichert mit den sexy Vocals von Corey findet sich ein toller Gesangswechsel mit Duane. Einprägsame Refrains und klischeebehaftete Texte laufen herunter wie Öl. Alles scheint aus einem Guss zu sein und das obwohl sogar vier Cover-Versionen und Remakes älterer Songs auf das Album gepackt wurden. In allerbester Rock’n’Roll-Manier hauen Die Hunns fünfzehn arschcoole Songs raus. Zusätzlich findet sich auch noch ein sehenswertes Video zu "Love & Hate" auf der CD.

Zunächst war ich von der Platte gar nicht so begeistert, je öfter sie aber bei mir gelaufen ist, desto besser haben mir die Songs gefallen. Man merkt, dass es hier keine aufgesetzte Scheiß-Egal-Stimmung ist, sondern es sich um allerfeinste, dreckig rausgewichste Punk-Rock-Bastarde handelt. Das Album sprüht nur so vor Coolness und Power...



Kevin Kirchenbauer

Trackliste

1Time Has Come Today
2I Got Your Number
3Tragedy
4Animals
5Love & Hate
6Wild
7Surf Sacrifice
8Burn In Hell
9Dead Man
10Did You No Wrong
11The Brench
12Ameri-Nightmare
13War Of The World
14Cancore Sore
15Rufe hb

Besetzung

Duane Peters (v)
Corey Parks (b/v)
Rob Milucky (g)
Jimmy Disco (g)
Joel Ronamoe (d)

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger