····· EP, Buch und Tour - Ringo Starr feuert aus allen Rohren ····· 40 Jahre Steamhammer – 40 Jahre Rockgeschichte  ····· Neues Solo-Album von David Gilmour im September ····· Evildead-Album wird mit einer ersten Single angekündigt ····· Alles ist =1 meinen Deep Purple auf ihrem kommenden Album ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

You Say France & I Whistle

Angry Men


Info

Musikrichtung: Pop, Rock

VÖ: 20.01.2012

(SPV Recordings)

Gesamtspielzeit: 51:05

Internet:

http://www.yousayfrance.com

Aus Schweden stammt das Quintett mit dem genial verschrobenen Namen You Say France & I Whistle. 2006 gegründet gibt es nun das Debütalbum Angry Men. Es hat sich schon gelohnt, dass man sich die Zeit genommen hat. Man versucht deutlich einen eigenen Sound zu entwickeln, angelehnt an britischem Indie-Pop mit 90er Jahre Flair viel Fun, etwas Ska und witzige Vintage Orgel-Sounds.

Ziemlich fröhlich klingt die Band, ganz im Gegensatz zu dem, was man mit dem Titel verbinden würde. Das ist vielleicht auch schon eines der herausragenden Merkmale der Band. Daneben gibt es feine Melodien zu hören, von immerhin zwei guten Sängern und einer guten Sängerin dargeboten. Das macht dann auch ziemlich Laune. Ein wenig atmet die Musik das Flair der B 52s und Konsorten. Instrumental ist das sehr gut gespielt. Alles handgemacht und nicht überproduziert mit eher luftigen Arrangements. Damit kommen die Songs richtig gut zur Geltung und man muss nicht Schicht um Schicht befreien, um die eigentliche Struktur zu erkennen.

Angry Men ist ein gutes Debüt einer wirklich interessanten Band. Aus Schweden kommen doch immer wieder feine Überraschungen. You Say France & I Whistle gehören sicherlich dazu. Antesten empfohlen.



Ingo Andruschkewitsch

Trackliste

1Angry Men1:28
2Attaboy3:26
3Animal3:36
4Our Spiderweb5:00
5When Lovers Die3:16
6Cats3:56
7This Is Sunday, Right?4:31
8OMG4:00
9Johnny Ulysses3:48
10Prom Queens4:21
11Where's My Gun?3:48
12I'm On Your Side4:04
13Second Thoughts2:52
14Take My Shoes2:59

Besetzung

Claes Carlström: Lead Vocals, Guitars, Keys, Percussion, Accordion
Ida Hedene: Lead Vocals, Keys, Melodica, Cowbells, Washboard
Patrik Marcus: Lead Vocals, Guitars, Keys
Petter Wesslander: Drums, Percussion
Christian Wester: Bass, Backing Vocals, Banjo, Mandolin, Ukulele, Tambourine
Zurück zum Review-Archiv
 


So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger