····· Me first and the Gimme Gimmes kommen mit neuem Live-Album auf Tour ····· Nach 25 Jahren Winterschlaf erwachen The The zu neuem Leben ····· EP, Buch und Tour - Ringo Starr feuert aus allen Rohren ····· 40 Jahre Steamhammer – 40 Jahre Rockgeschichte  ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Neues Solo-Album von David Gilmour im September

David Gilmour hat den Release seines neuen Albums Luck and Strange angekündigt. Es soll am 6. September 2024 bei Sony Music erscheinen. Mit „The Piper’s Call“ wird am 25. April bereits ein erster Track auf allen Streaming-Plattformen verfügbar sein.

Fünf Monate arbeitete Gilmour in Brighton und London an ‘Luck and Strange’, dem ersten neuen Album, das der Pink Floyd-Sänger und -Gitarrist seit neun Jahren präsentiert. Die meisten Lyrics auf dem Album stammen von Gilmours Co-Autorin Polly Samson, mit der er schon seit 30 Jahren zusammenarbeitet.

Folgende Musiker waren an der Entstehung von Luck and Strang’ beteiligt: Guy Pratt & Tom Herbert am Bass, Adam Betts, Steve Gadd und Steve DiStanislao am Schlagzeug sowie Rob Gentry & Roger Eno an den Keyboards. Für die Streicher- und Chor-Arrangements war Will Gardner verantwortlich. Auf dem Titeltrack des Albums ist eine Aufnahme des verstorbenen früheren Pink Floyd-Keyboarder Rick Wright zu hören, die 2007 bei einer Jam Session in Davids Scheune entstand. Einige Beiträge der Gastmusiker*innen gehen auf die Live-Streams zurück, die David Gilmour und seine Familie 2020 und 2021 in den Lockdown-Phasen produzierten.

Das Album kann bereits jetzt vorbestellt werden.



Davd Gilmour
Luck and Strange
Sony
6. September 2024


[Another Dimension]


Internet:
http://www.davidgilmour.com
Weitere aktuelle News...