····· Axxis charten in den Top 20  ····· Kinderhospizarbeit wird vom Charity Unleashed Festival (CUF 24) unterstützt ····· Der Kreis schließt sich - Full Circle soll das letzte reguläre Studioalbum von Sweet sein ····· Zum dritten Mal geht Timo Langner mit Lobpreis-Liedern an den Start ····· Überarbeitung eines Klassikers kündigt neues Nick Lowe Album an ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Verlosung: Drei Mal zwei Tickets zur Record Release Party der Leipziger Metaller Factory of Art

Anderthalb Jahre haben Factory of Art an ihrem neuen Album geschraubt, das sie selber als „unser neues Opus Magnum“ bezeichnen.

Am 6. Juni gibt es dazu eine „exklusive und aufwändige“ Record Release Party im Leipziger Hellraiser. Neben den Gastgebern werden unter anderem Amarcord auf der Bühne stehen und zwei Songs des neuen Albums mit Factory of Art performen.

Die Band hat uns dreimal zwei Eintrittskarten für die Show überlassen, die wir unter Euch verlosen können. Dazu müsst ihr nur die Antwort auf eine Frage finden. 1993 haben die Leipziger nach zwei Demos ihre erste offizielle Veröffentlichung …no better World!! herausgebracht, die durch eine Besonderheit auf sich aufmerksam gemacht hat. Welche Besonderheit hatte …no better World!!? (Die Antwort findet ihr selbstverständlich u.a. auf den Seiten von MAS; Red.)

Schickt die Antwort bis zum 20. Mai mit dem Betreff „Die Lösung zur Verlosung“ an news@musikansich.de.

Wer nicht gewinnt, kann sowohl die Tickets, wie das Album bereits vorbestellen.



Factory of Art
Back to Life
6. Juni 2024


[Factory of Art]


Internet:
http://www.factory-of-art.band
Weitere aktuelle News...