····· Verlosung: Drei Mal zwei Tickets zur Record Release Party der Leipziger Metaller Factory of Art ····· Kurz nach seinem 80sten Geburtstag ist Maschine erneut auf #4 ····· Osterei - Luxus-Haydn auf Vinyl ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Adam Wakeman vertritt Phil Lanzon bei Uriah Heep

Gerüchte, die seit einiger Zeit im Lager der Uriah Heep-Fans kursieren, scheinen sich zu bestätigen. So soll Rick Wakeman’s Sohn Adam, der kürzlich auch schon bei Deep Purple ausgeholfen hat, auf der kommenden US-Tour für die britischen Dinosaurier die Tasten drücken.

Wakeman freue sich sehr darüber, die Möglichkeit zu haben in die Schuhe von Jon Lord und Ken Hensley zu steigen. (die zu seinen Vertretungszeiten allerdings in beiden Bands schon seit langer, bzw. sehr langer Zeit von anderen getragen wurden; Red.) Er sei beglückt, dass er vor einigen Jahren in eine Hammond-Orgel investiert habe.

Die Vertretungsregel sei keinerlei Hinweis darauf, dass Phil Lanzon, der seit fast 40 Jahren Heep-Keyboarder ist, aus der Band aussteigen will. Die europäischen Gigs wird er spielen. Die ganze Tour sei ihm zeitlich zu viel. Daher habe man Wakeman um Vertretung gebeten.



Foto: Phil Lanzon mit Uriah Heep, 28. November 2014, Columbiahalle, Berlin

Weitere aktuelle News...