····· Verlosung: Drei Mal zwei Tickets zur Record Release Party der Leipziger Metaller Factory of Art ····· Kurz nach seinem 80sten Geburtstag ist Maschine erneut auf #4 ····· Osterei - Luxus-Haydn auf Vinyl ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Neue Wege in den Spuren der Alten versprechen Stormborn

Stormborn aus dem englischen Kent berufen sich auf Metal-Titanen wie Iron Maiden, Judas Priest und Dio kreieren einen Sound, der klassische Elemente mit kühner, moderner Innovation verbindet.

Vorab zum im April erscheinenden Album, das natürlich bereits vorzubestellen ist, hat das Quintett gleich zwei Singles veröffentlicht: „Fear of a Monster“ und „Serpentine“.

Stormborn beschreiben ihren Sound als „Verschmelzung von klassischen Elementen und kühner, moderner Innovation“. Bei aller Inspiration wollen sie nicht einfach den Fußstapfen der Giganten folgen, sondern einen neuen Weg im Heavy Metal beschreiten. Sie versprechen großartige Riffs, ein starkes melodisches Rückgrat und kraftvolle Vocals, bei denen man nicht anders kann, als mitzusingen.

Stormborn existieren seit über zehn Jahren haben reichlich Live-Erfahrung gesammelt und bestehen derzeit aus:
Andrew Felton (Schlagzeug)
Laurence Armitage (Gitarre)
David Viner (Gitarre)
Simon Ball (Bass)
und
Christopher Simmons (Gesang)



Stormborn
Zenith
Rockshots
April 2024


[Rockshots]


Internet:
https://www.facebook.com/OfficialStormbornhttps://www.instagram.com/stormbornband
Weitere aktuelle News...