····· Verlosung: Drei Mal zwei Tickets zur Record Release Party der Leipziger Metaller Factory of Art ····· Kurz nach seinem 80sten Geburtstag ist Maschine erneut auf #4 ····· Osterei - Luxus-Haydn auf Vinyl ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Verrennen sich Molly Hatchet mit einem Kommentar zur neuen Single?

Nach 13 Jahren veröffentlicht die Southern Rock Legende Molly Hatchet endlich einen neuen Song und das dazugehörige Lyric Video.

„Firing Line" wurde in den bekannten Abbey Road Studios in England unter der Regie von Chris Bolster (Paul McCartney, Foo Fighters, Elton John) sowie Lucy Launder und Alex Wharton (Paul McCartney, Rolling Stones) aufgenommen.

Bobby Ingrams Kommentar zu dem Song lässt durchaus Befürchtungen zu, dass er hier in eine recht problematische Richtung gehen könnte.
„In ihrer gesamten Geschichte hat die Menschheit darum gekämpft, für das Richtige einzustehen und die unschuldig Angeklagten zu verteidigen. „Firing Line” ist eine Beschreibung davon, Stand zu halten an dieser dünnen Grenze zwischen der Wahrheit und der falschen Beschuldigung durch das System und so Stand zu halten, um Deine Integrität zu schützen und für das Richtige zu kämpfen.“




Der Song ist auf allen digitalen Plattformen erhältlich.

Das derzeitige Line - Up:

Bobby Ingram – Lead Guitars
John Galvin – Keyboards
Tim Lindsey – Bass
Shawn Beamer - Drums
Parker Lee – Lead Vocals


Live Dates 2023:

01.12. Hamburg/Schenefeld - JUKS
02.12. Siegburg - Kubana
03.12. Dortmund - Piano
06.12. Bensheim - Musiktheater Rex
07.12. CH-Pratteln - Z7
08.12. Obermarchtal - Kreuz
09.12. München - Backstage
10.12. Kassel - Theaterstübchen
11.12. Hannover - Musikzentrum


[SPV]


Internet:
http://www.mollyhatchet.com
Weitere aktuelle News...