····· Die Fantasy-Metaller Warlock a.D. kündigen ihr zweites Album an ····· Die Toten Hosen feiern den 30sten Jahrestag ihres ersten Argentinien-Gigs ····· Doppelplatin für AC/DC  ····· Neuer german Thrash aus Thüringen mit Spydory ····· Die Merseburger Death-Metaller Overlord auferstehen in Höllen-Zimmern ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Die Allstar-Band Universum25 chartet auf Anhieb auf #10

Die Allstar-Band Universum25 ist mit ihrem Debütalbum sofort auf Platz 10 in die deutschen Albumcharts eingestiegen.

Hinter dem Namen Universum25 verbergen sich Michael Robert Rhein (In Extremo), Rupert Keplinger (Eisbrecher, Antitype), Pat Prziwara (Fiddler’s Green), Gunnar Schroeder (Dritte Wahl), Alex Schwers (Slime), sowie der renommierte Produzent Jörg Umbreit.

Auf ihrem selbstbetitelten Debütalbum rechnet die Formation mit allen Kriegstreibern und Krisengewinnern, mit ideologischen Brandstiftern und vernagelten Realitätsleugnern, mit Glaubensfanatikern, Populisten, Verschwörungstheoretikern und anderen gesellschaftlichen Spaltpilzen ab, während man der Welt mit seinem wütenden Crossover einen Spiegel vorhält.

Harte Rockgitarren, atmosphärische Electronica und schonungslos offene Klartext-Lyrics, die den Finger in die Wunden eines Planeten am Rande der Selbstzerstörung legen: So klingt der düster-dystopische Soundkosmos von Universum25. Statt allerdings wild mit dem erhobenen Moralapostelzeigefinger herumzufuchteln, versteht das Quintett sein erstes Album als ungeschönte Bestandsaufnahme des globalen Status Quo; verbunden mit einem ordentlichen Motivationsschub und dem Aufruf zur Veränderung - und zum gewaltlosen Widerstand. „Obwohl wir im Überfluss leben und alle friedlich nebeneinander koexistieren könnten, bekämpfen und vernichten wir uns gegenseitig,“ so Gitarrist Gunnar Schroeder. „Wir wollen mit diesem Album einen Diskurs anstoßen.“

Einen ersten Vorgeschmack ihrer postapokalyptischen Klanggewalt gaben Universum25 mit dem Remake des Ton Steine Scherben-Klassikers „Der Traum ist aus“, der 2022 sein 50. Veröffentlichungsjubiläum feiern konnte und dessen Text in diesen Zeiten absolut nichts an Aktualität und Bedeutung verloren hat.




Im September 2023 wird die Band auf große Deutschland-Tour gehen und zuvor im Sommer auf diversen Festivals zu erleben sein.

28.09.23 Frankfurt - Batschkapp
29.09.23 München - Backstage Halle
30.09.23 Stuttgart - Club im Wizemann
01.10.23 Köln - Live Music Hall
02.10.23 Rostock - Mau Club
03.10.23 Hamburg – Grünspan
04.10.23 Berlin - So 36
05.10.23 Leipzig - UT Connewitz
06.10.23 Erfurt - HSD
07.10.23 Dresden - Tante Ju




Universum25
Universum25
3. März 2023


[Another Dimension]


Internet:
http://www.universum25.com
Weitere aktuelle News...