····· Zweites Video zum kommenden Uriah Heep-Album online ····· Fast 90 widmet Willie Nelson dem Songwriter Harlan Howard ein komplettes Album  ····· Das Debüt-Album von Snap! erscheint als Limited Picture Disc Edition ····· Masha the rich Man singt ein Liebeslied an ihre Großmutter ····· Die Blutengel bluten seit 25 Jahren ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Daddy long Legs predigen die Straße

Die New Yorker Rhythm & Blueser Daddy long Legs haben für den 17. März das neue Album Street Sermon angekündigt.

Sänger/Harmoniker Brian Hurd kommentiert den Titelsong, der zugleich die erste Singleauskopplung ist und in dem die Gruppe ihre Fans bittet „miteinander und nicht gegeneinander zu arbeiten" wie folgt: „Wir waren über viele Dinge verärgert, als wir diesen Song schrieben, und eine Sache, die mir auffiel, war, dass es zu dieser Zeit einen echten Mangel an bedeutungsvollen Protestsongs gab, also beschlossen wir, die Dinge in unsere eigenen Hände zu nehmen."



Street Sermon ist das vierte Studioalbum der Band. Gastauftritte gibt es von der Punkrock-Legende Wreckless Eric, der bei „Nightmare" und „Silver Satin" Backing Vocals beisteuert, und John Sebastian von The Lovin' Spoonful bei „Ding-Ding Man".



Daddy long Legs
Street Sermon
Yep Roc Records
17. März 2023


[Starkult]


Internet:
http://www.officialdaddylonglegs.com
Weitere aktuelle News...