····· Thin Lizzy Abschiedskonzert wird wieder veröffentlicht ····· Aus 1 wurden 3 – Lucifer’s Friend Gitarrist Peter Hesslein macht den Night Drive zur Trilogie ····· Der Wiener Prog-Gitarrist Florian Hamela debütiert vorerst digital ····· Fortress under Siege haben die Tore des Labels Rock of Angels Records erfolgreich belagert ····· Uriah Heep canceln Tour-Dates in Skandinavien ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

A different Beat von Gary Moore erstmals auf Vinyl

A different Beat, Gary Moores 12. Soloalbum, erscheint neu als CD und erstmals auch als Doppel-LP auf transparentem, orangefarbenem Vinyl. Beide Editionen enthalten den Bonustrack „Can't help myself“ im E-Z Rollers Remix.

Mit dem ursprünglich 1999 veröffentlichten Album veränderte Moore seinen Sound, indem er sein charakteristisches Gitarrenspiel in einigen Songs mit zeitgenössischen Tanzbeats kombinierte. Demgegenüber stand seine Interpretation des Jimi Hendrix-Klassikers „Fire“, die eher an seine Hardrock-Vergangenheit erinnerte. Es ist die einzige Fremdkomposition des Albums, ansonsten wurden alle Songs von Gary Moore geschrieben.

Das Album kann bereits vorbestellt warden.


Gary Moore
A different Beat
2. Dezember 2022
BMG


[Promoteam Schmitt & Rauch]

Weitere aktuelle News...