····· Fünf Live-Gigs der Hollywood Vampires im Juni in Deutschland ····· Das Leben von The Rasmus nach dem ESC-Auftritt  ····· Erster neuer Ugly Kid Joe-Song seit 7 Jahren ····· Weltweite Chartplatzierungen für die Michael Schenker Group  ····· Flogging Molly in diesem Sommer live und als Konserve ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Flogging Molly in diesem Sommer live und als Konserve

Die Celtic-Punker Flogging Molly veröffentlichen nach fünf Jahren das neue Album Anthem. Daür hat sich die aus Los Angeles und Dublin stammende Band wieder mit Soundtüftler Steve Albini von Swagger und Drunken Lullabies zusammengetan.

„Mit dieser Platte sind wir auf eine Art und Weise zu unseren Grundlagen zurückgekehrt, wie wir es nicht hätten tun können, wenn wir nicht schon seit über 20 Jahren zusammen spielen würden," sagt Sänger und Gitarrist Dave King.

„Ich denke, dass die Rückkehr nach Chicago und die Aufnahmen mit Steve so extrem viel Spaß gemacht haben, und ich glaube, dass man das auf der Platte auch hören kann. Für Flogging Molly ist es immer das Ziel, zusammenzukommen und neue Songs zu spielen - und jetzt freuen wir uns einfach darauf, diese Songs live zu präsentieren und mit unseren Fans eine neue Ära einzuläuten."

Das Album kann ab sofort in verschiedenen Varianten vorbestellt werden. Einen Vorgeschmack auf die 11-Song-Sammlung gibt es in Form von „The croppy Boy ’98“ zu hören, ein Stück, das King als „eine stampfende, ausgelassene Ode an die traditionelle irische Musik". beschreibt. Der Song wird von einem Live-Video begleitet, das Aufnahmen von Flogging Mollys diesjährigem St. Patrick's Day-Auftritt und dem jährlichen Festival im Hollywood Palladium zeigt.



Demnächst sind Flogging Molly auch live in Europa unterwegs und u.a. auf einigen Festivals zu sehen.
In München wird es am 27. Juli in der Tonhalle zudem eine Headline-Show geben.





Flogging Molly
Anthem
Rise Records
9. September 2022


[Starkult]

Weitere aktuelle News...