····· Fünf Live-Gigs der Hollywood Vampires im Juni in Deutschland ····· Das Leben von The Rasmus nach dem ESC-Auftritt  ····· Erster neuer Ugly Kid Joe-Song seit 7 Jahren ····· Weltweite Chartplatzierungen für die Michael Schenker Group  ····· Flogging Molly in diesem Sommer live und als Konserve ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Die Kolonnaden Konzerte in Charlottenburg gehen in die zweite Runde

2021 gegründet gehen die Kolonnaden Konzerte im Kollhoff Ensemble auf dem Walter-Benjamin-Platz Berlin nun in die zweite Runde. Das bedeutet Klassik und Jazz open-air im Herzen von Berlin – direkt neben dem Ku-Damm.

Am Donnerstag, dem 30. Juni 2022, startet die Konzertreihe um 20 Uhr mit einem Best of-Programm des Pianisten Iiro Rantala. Der aus Finnland stammende Künstler tritt mal solo, mal im Trio und auch mit komplettem Orchester als Opernkomponist, Jazzimprovisator oder Interpret bekannter Popmelodien an. Spielerisch bewegt er sich zwischen den Genres und macht, was er am besten kann: Sein ganz eigenes Ding.

Die Deutsche Sinfonietta Berlin wurde 2019 von ihrem künstlerischen Leiter Dirk Wucherpfennig gegründet. Sie vereint junge Musiker der großen deutschen Orchester, Mitglieder international renommierter Ensembles und Preisträger bedeutender Wettbewerbe. Das Ensemble zeigt mit der neuen Generation herausragender Musiker, die am Beginn ihrer Karriere stehen, ungewöhnliche Programme an ungewöhnlichen Orten unabhängig von Konventionen.
Bei den Kolonnaden Konzerten spielen sie Freitag, dem 1. Juli 2022, ebenfalls ab 20 Uhr eine Auswahl von Ouvertüren, Arien und Duetten aus Oper und Operette. Auf dem Programm stehen Werke von Puccini, Rossini, Franz Lehar, Johann Strauss u. a.

Am Samstagabend setzt Till Brönner (Foto, © Gregor Hohenberg) den Schlusspunkt der diesjährigen Konzertreihe.
Der Trompeter zählt zu den erfolgreichsten nationalen Künstlern. Mit seiner Band spielt er neben Klassikern auch exklusives Material aus seinem neuen Album „On Vacation. Augen schließen und Träumen: „`On Vacation´ ist für mich zu allererst ein Gefühl“, erklärt Brönner. ,,Und wir haben dieses Gefühl in Musik verwandelt“. Am 2. Juli will er damit den Walter-Benjamin-Platz in Urlaubsstimmung versetzen.



Kolonnaden Konzerte
Walter-Benjamin-Platz
10629 Berlin
30. Juni – 2. Juli 2022
Karten ab € 25,-- zzgl. VVK


[Laxy PR]


Internet:
http://www.iirorantala.fi
http://www.deutsche-sinfonietta.de
http://www.tillbroenner.de

Weitere aktuelle News...