····· Marillion - neue Single, neues Album ····· Neues altes Live-Album von Martin Kolbe & Ralph Illenbeger birgt Überraschendes ····· Der ehemalige Frontmann der Specials Neville Staple kündigt ein brandneues Studioalbum an ····· Markus Grosskopf als Gast im neuen Brunhilde-Video ····· Weaves Ex-Frontfrau startet das Soloprojekt Jasmyn ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Weaves Ex-Frontfrau startet das Soloprojekt Jasmyn

Jasmyn ist das neue Soloprojekt von Jasmyn Burke, der ehemaligen Singer-Songwriterin und Frontfrau der Kritikerlieblinge Weaves aus Toronto. Jasmyn hat in den USA bei ANTI-Records aus Los Angeles und in Kanada bei Royal Mountain Records unterschrieben und freut sich darauf, ihren eigenen, einzigartigen Sound als Solokünstlerin zu erforschen. Die erste Single ist bereits online.

„Find the Light" ist der erste Einblick in die fantasievolle und einzigartige Stimme von Jasmyn. „Dieser Song wurde im Herbst 2020 geschrieben," erklärt Burke. „Die Welt fühlte sich ziemlich schwer an, und ich spürte, dass ich Musik schreiben wollte, die eine Stimmung des Glücks und Raum zum Wachsen schafft. Es fühlt sich an, als würden wir in einer Art Zwischenraum leben, in dem sich das Leben verändert. Ich wollte erkunden, wie man durch unbequeme Veränderungen Trost und Hoffnung finden kann. Ich habe das Gefühl, dass ich in den letzten Jahren als Person gewachsen bin und mich verändert habe, und ich wollte Lieder schreiben, die ein Gefühl von Zuversicht und Wohlbefinden vermitteln."




Mit zwei Nominierungen für den Polaris Music Prize, zwei JUNO-Nominierungen für das Alternative Album of the Year und zwei Nominierungen für den SOCAN Songwriting Prize hat sich Burke als eine der aufregendsten und frischesten Stimmen Kanadas etabliert.


[Starkult]

Weitere aktuelle News...