····· Deuce und das 50.Jubiläum, Rory Gallagher's 2.Album am 30.September... ····· Das 6. Album der Manic Street Preachers in seiner ursprünglichen gedachten Form ····· Ritual dictates tauchen „Goth & exhausted" aus der Pandemie auf ····· Anti-Flag werden auch auf ihrem 13. Studio-Album Rückgrat zeigen ····· 1970er Auftritt von Creedence Clearwater Revival in der Royal Albert Hall auf CD und Vinyl ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Deep Purple veröffentlichen Cover-Album

Auch gestandenen Rockdinosauriern ging es in der Pandemie-Zeit nicht anders, als anderen Musikern auf dieser Welt auch: keine Konzerte, Langeweile, aber der Wille nicht unnütz nur daheim auf dem Sofa zu sitzen.

Und deshalb erscheint bereits 15 Monaten nach dem letzten Studioalbum Whoosh! bereits schon wieder ein neues von Deep Purple. Allerdings schmückt man sich dabei ausschließlich mit fremden Federn und hat zwölf alte Gassenhauer aufgenomen, welche am 26. November unter dem Namen Turning To Crime den Weg in die Händlerregale finden wird.

Und folgende Songs sind enthalten:

1. 7 And 7 Is
2. Rockin' Pneumonia And The Boogie Woogie Flu
3. Oh Well
4. Jenny Take A Ride!
5. Watching The River Flow
6. Let The Good Times Roll
7. Dixie Chicken
8. Shapes Of Things
9. The Battle Of New Orleans
10. Lucifer
11. White Room
12. Caught In The Act (Medley)

Hier ein erster Vorgeschmack in Form des Songs 7 and 7 Is:



Weitere aktuelle News...