····· Lari und Lukas Dopfer halten an der Souveränität Gottes fest ····· Die Folk-Punk-Legende Flogging Molly streamt Konzert am St. Patrick’s Day ····· Rezet begrüßen Lorenz Kandolf an der Bassgitarre ····· Jazz-Fans aufgepasst! Ein neues Buch über Art Blakey ····· Saga machen ihre Fans zu den Stars ihres neusten Musik-Videos ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Das Cabaret Voltaire meldet sich mit einer 4-Release-Serie zurück

Am 26. Februar 2021 erscheint Shadow of Funk, eine drei Titel umfassende EP, die sich als Begleiter zu der bereits im November erschienene EP Shadow of Fear versteht. Sie zeigt eine härtere, treibendere Seite von Cabaret Voltaire, die der Live-Performance, die die Band seit ihrem Auftritt beim Berliner Atonal Festival 2014 und wenigen ausgesuchten weiteren Auftritten entwickelt hat.

Shadow of Fear und Shadow of Funk sind nicht nur als komplementäre Releases zu verstehen, sondern darüber hinaus Teil einer Serie von insgesamt vier Veröffentlichungen, die im Frühjahr mit zwei Drone-Alben vollendet wird. Das erste davon, ein 50-minütiges Stück mit dem Titel „Dekadrone”, wird am 26. März 2021 erscheinen. Die zweite und letzte Veröffentlichung der Serie, das 64-minütige Stück „BN9Drone”, erscheint am 23. April 2021. Beide werden auf CD und als limitierte Doppel-Vinyl-Version erhältlich sein.


Die erste Auskopplung daraus heißt „Billion Dollar”




Cabaret Voltaire

Shadow of Funk
26. Februar 2021

„Dekadrone”
26. März 2021

„BN9Drone”
23. April 2021

Mute/Rough Trade



[Mute]

Weitere aktuelle News...