····· Serj Tankian veröffentlicht fünf eigentlich für System of a Down geplante Songs auf Solo-EP ····· Lari und Lukas Dopfer halten an der Souveränität Gottes fest ····· Die Folk-Punk-Legende Flogging Molly streamt Konzert am St. Patrick’s Day ····· Rezet begrüßen Lorenz Kandolf an der Bassgitarre ····· Jazz-Fans aufgepasst! Ein neues Buch über Art Blakey ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Die Krähe krächzt den Rock n Roll

Hinter dem Banner Krähe steckt Stefan Krähe, Frontmann, Kopf und Gründer der Band Six. Am 15. Januar ist nun in Form von „Rock n Roll' eine Single erschienen. sie ist einerseits ein Lebenszeichen, denn in diesen Zeiten gibt es nur wenig Möglichkeiten, sich als Musiker zu zeigen. Aber es ist auch Ausdruck der Sehnsucht nach normalen Verhältnissen. Es ist eine Ode an den Rock n Roll par excellence und ein Muss für jede Rock-Party!

Das Krähe-Debüt-Album von 2018 begeisterte mit kraftvollen, energiegeladenen und gefühlvollen deutschsprachigen Songs und durch Texte, die berühren, Themen die bewegen, mit Songs die Stellung beziehen und auch gerne unbequem sind.

In den Lyrics wird Klartext geredet. Die Inhalte sind mitten aus dem Leben gegriffen. Die Texte plätschern nicht dahin, kratzen nicht bloß an der Oberfläche, sondern graben sich tief ein und sind voller Anspruch, ohne ihre Direktheit zu verlieren.

Krähe ist ein geschlossenes Gesamtwerk und verarbeitet auch schonungslos Themen wie Missbrauch von Religionen, Heimat, Liebe, Drogensucht, Kindesmissbrauch und die Liebe zu seinem Kind. Mit Krähe erhält die deutsche Musikszene einen authentischen Künstler mit Ecken und Kanten, schnörkellosem Rock und unverblümter Sprache.




Krähe
Rock n Roll
Spinnup
15. Januar 2021


[Gordeon]


Internet:
http://www.kraehe-band.de
Weitere aktuelle News...